Stöcke vs. Stöcker

      Stöcke vs. Stöcker

      Hallo zusammen,

      ich bin ja neu hier. Deshalb nehme ich mir mal das Recht, eine blöde Frage zu stellen.

      Beim Lesen diverser Kleinanzeigen ist mir immer wieder aufgefallen, dass hier häufig der Begriff "Stöcker" verwendet wird.

      Bei meiner Internet-Recherche bin ich als eine Erklärung auf einen Fisch gestoßen:

      de.wikipedia.org/wiki/St%C3%B6cker :confused:

      Außerdem fand ich einen Hinweis darauf, dass Stöcker das Plural 2 von Stock ist. Ist das dann evtl. eine länderspezifische Bezeichnung?

      Gruß

      Iboi
      Regional gibt sicherlich so manche Besonderheiten in der Sprache - ich komme auch aus so einer Region :)

      ... ich kenne nur STÖCKE, habe aber "Stöcker" auch schon gehört.
      Bei uns RollDichFit-Trainern überwiegt jedoch die Begrifflichkeit STÖCKE.

      Viele Grüße - Jörg
      Ich denke, wir sind uns einig, daß die Mehrzahl von Stock „Stöcke“ ist.
      „Stöcker“ ist m.E. eine begriffliche Verirrung von Unkundigen, insbesondere lese ich das ab und zu in Medien-Artikeln, wo scheinbar junge Journalist(Inn)en auf ein Nischen-Thema (wie z.B. NCS) angesetzt werden, bei dem die Öffentlichkeitsrelevanz nicht mal ein flüchtiges Korrekturlesen rechtfertigt.

      Oder… es könnte auch ein verunglückter, linguistischer Re-Import aus dem südlichen Sprachraum sein, wo Stöcke mundartlich „Schdegga“ heißen – und da im Bayrischen das gesprochene, finale „…a“ beim Substantiv ansonsten meist für „…er“ steht (Bäcka, Metzga, … Roischuafahra) , hat’s wohl jemand bei der Entzerrung im Zuge der Rückführung ins Schriftdeutsche missverstanden, weil er/sie mit Hochdeutsch nicht ganz vertraut war…!
      Man darf in dem Zusammenhang übrigens nicht übersehen, daß „Hochdeutsch“ ursprünglich der Sammelbegriff der Dialekte der geologisch höhergelegenen Regionen, also Süddeutschlands, war… und eigentlich noch ist, – die nördlichen Dialekte fasst „Niederdeutsch“ zusammen! ^^ (Quelle: Wikipedia :!: )

      Ein hochdeutsches „Servus“ an alle
      Hubert
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'