SRB XRS06/07 schmalere Reifen 200x45 oder 200x40

      SRB XRS06/07 schmalere Reifen 200x45 oder 200x40

      Hat jemand Erfahrung mit schmaleren Reifen auf der original Felge. Ich fahre aktuell sehr viel Asphalt und Strecken von 50-70 KM. Dazu nutze ich zur Zeit Rillenreifen 200x50 (8x2 Zoll). Ich überlege einen schmaleren Reifen auf die Felge aufzuziehen. Beispielsweise 200x40 oder 200x45, was auf der Felge möglich sein sollten. Ich denke, das würde die Fahreigenschaften auf dem Asphalt verbessern.
      Hat jemand solche Erfahren? Einen Reifen den man nutzen kann?
      Besten Dank
      Hallo Peter, vielen Dank für Deine Informationen. Kannst Du mir bitte mitteilen, wo Du Deine Reifen kaufst und welche Marke Du verwendest.
      Meine aktuellen 8x200 Reifen sind Längsrillenreifen und ich kaufe ich bei „Rad und Rolle“ für 6 Euro und den Schlauch 3,30 Euro.
      Die haben auch einen 7x1 ¾ Zoll (180x45) für 6,90 Euro und der passend Schlauch 4,10 Euro, aber mit Winkelventil 90º/35º. Dazu habe ich keine Erfahrung, da die original Winkelventil 90º/90º haben.
      Besten Dank und Gruß Georg
      Hallo Ihr 2,

      habt Ihr weitergehende Erfahrungen mit den Reifen von diesem Shop, die Ihr hier mal posten könnt?
      Also z.B. wie lange Ihr sie schon fahrt, wie gut sie halten etc.
      Besten Dank!

      ciao, Bijan
      Vorwärts immer; rückwärts nimmer!
      (Wahlspruch der Rücklaufsperren)
      Ich bin auf die Längsrillenreifen durch Frank Röder gekommen (Cross-Skate-Shop). Schau mal unter dem nachfolgenden Link die Beschreibung. Das ist alles wichtige zum Thema von Frank beschrieben.

      cross-skate-shop.com/epages/63…170972/Products/%228-Zoll Reifen 8x2-Zoll%22

      Wenn ich mich richtig entsinne, ist das auch der Reifentype/Marke bei Rad und Rolle. Ich kann Dir die Laufleistung gar nicht sagen, bei dem Preis wechsel ich die, wenn die abgenutzt sind. Fahre so ca. 700 km/Monat und die halten wohl so 2 Monate/1400 KM. Kann es aber nicht genau sagen. Muss mal darauf achten.