Mubi Musdorf Biathlon 02. - 03. Mai 2020

      Mubi Musdorf Biathlon 02. - 03. Mai 2020

      Hallo Cross Skater,

      es ist zwar noch früh und die Saison hat erst begonnen, aber der Termin für den MUBI 2020 steht zu 95%. Der Musdorf Biathlon findet vom 02. - 03. Mai 2020 statt. Das ist dann bereits die 9. Auflage und ist wieder Teil des Süddeutschland Cup's - Laser-Biathlon.

      SC-LB Stationen: Musdorf, Sondelfingen/Reutlingen. 2 - 4 weitere Veranstaltungsorte sind teilweise in der Planung. Details werden aber noch bekannt gegeben.

      Was die Wettkämpfe anbelangt wird es wohl wie dieses Jahr sein. Am Samstag findet ein Cross Skating Biathlonsprint über 3 Runden und 2 Schießeinlagen statt.

      Am Sonntag starten wir dann den Verfolgungswettkampf, welcher ebenfalls über 3 Runden und 2 Schießeinlagen geht (am Verfolger kann nur der mitmachen, der auch am Samstag beim Sprint gestartet ist). Am Sonntag gibt es dann noch einen Cross Skating Massenstart (5 Runden, 4 Schießeinlagen) sowie die Disziplin Mountainbike für die Jugend und Erwachsene wird weiterhin im Programm sein.

      Beim SC-LB wird nicht getrennt nach Reifendurchmesser gewertet. 120 - 200 mm (Hauptsache luftbereift).

      Rahmenprogramm:
      Am Samstag wird ein Skikekurs und das Biathlontraining angeboten.
      Wie im letzten Jahr wird es am Samstag ein gemeinsames Abendessen geben.

      Viele Grüße
      Oliver

      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      skating-hohenlohe.de
      SC-LB.de
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      So langsam geht es in Richtung Saisonstart. Die Anmeldung für den Musdorf Biathlon 2020 ist aktiv. Die Vorbereitungen sind voll im Gange. Wir hoffen auf gutes Wetter und tollen Sport. Die ersten Anmeldungen sind schon eingegangen. Zeitplan ist auch schon verfügbar. Um die Strassensperrung und damit entstehenden Zusatzkosten (Kurs richtiges Schilder aufstellen) zu vermeiden, hat sich die Strecke leicht geändert. Der neue Streckenplan ist auch auf der Homepage zu finden. Naja die Kosten entstehen teilweise trotzdem, weil auch die Sperrung eines Feldweges genehmigt werden muss. Das ist echt irre, aber leider nicht zu vermeiden. Es gibt drei verschiedene Strecken für die einzelnen Disziplinen.

      Weitere Neuigkeiten werden hier veröffentlicht.

      Rollende Gruesse
      Oliver
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      Hallo zusammen,

      gestern und heute habe ich mit dem Landratsamt sowie der Versicherung gesprochen. Die setzen die Verträge aus.

      Es macht keinen Sinn zu spekulieren, ob der MUBI stattfindet oder nicht. Drum viel heute die Entscheidung, den Mubi zu verschieben. Auf welchen Termin ist noch völlig offen. Es ist schade, aber es macht so keinen Sinn. Im Moment sind nur Kosten für die Flyer angefallen. Der Verlust hierfür hält sich aber im Rahmen.

      Sobald wir einen besseren Überblick haben, werde ich mich mit dem neuen Termin auseinander setzen. Wir planen den MUBI später im Jahr durchzuführen.

      Ich hoffe Ihr versteht, warum ich diesen Schritt machen muss.

      Bleibt alle gesund und Kopf hoch. Wir kriegen das hin und überstehen diese Krise.

      Gruesse
      Oliver
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      Hallo Oliver

      Es war mein 2. Anlauf, bei deinem MuBi mitzumachen – den ersten verhagelte mir eine Bronchitis vor 2 oder 3 Jahren. Es soll irgendwie nicht sein…

      Schade, aber verständlich – und es war zu erwarten.
      Ich freue mich auf deine nächste Ankündigung und danke schon mal für die Orga! :thumbup:

      Bleib gesund und fit – noch dürfen wir ja zum Sporteln raus… allein.

      Vir…äh…Servus
      Hubert
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'
      Hallo Zusammen, ich finde es auch schade.

      ... aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

      D.h. ich trainiere inzwischen weiter - natürlich nur in unmittelbarer Umgebung von zu Hause und allein ...

      Grüße Sören
      Der Musdorf Biathlon ist nun vom 26. September - 27. September 2020 geplant. Bevor ich die Anmeldung wieder frei schalte, muss ich noch Kleinigkeiten abklären. Hygienekonzept und Versicherung. Wir dürfen aber in BaWü wieder Veranstaltungen bis zu 100 Teilnehmern/Zuschauer abhalten. Naja Problem diese Zahl zu übersteigen werden wir wohl nicht haben. Geisterspiele/Biathlon ohne Zuschauer sind ja Bedingungen die für uns normal sind. Ich hoffe, dass wir das irgendwann mal ändern können. Sobald ich alles fertig habe, werde ich es hier bekannt geben. Bis dahin. Bleibt gesund und habt Spass am rollen.

      Im Juli geht ja endlich die Saison los.

      Gruesse
      oliver
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      So wir starten nochmals den Mubi durchzuführen. Der Musdorf Biathlon ist vom 26.09. - 27.09.2020 eingeplant. Ich hoffe Corona verläuft soweit normal, dass kleine Sportveranstaltungen weiterhin durchgeführt werden können. Die Anmeldung ist aktiv. Wir werden es wie in Oberwiesental praktizieren. Jeder hat einen ihm zugewiesenem Schießstand. Das Anschießen findet 10 -15 Minuten vor dem jeweiligen Wettkampf statt. Ich bin eh ein Freund von festen Schießständen, weil man sich dann besser darauf einstellen kann. Zeitplan und Ausschreibung sind auf der Homepage ersichtlich. Die Strecke wurde leicht geändert um die Teilnahme an einer Schulung wie verkehrstechnisch richtig abgesperrt wird, zu vermeiden.

      Jetzt heisst es die Daumen drücken, dass Ralph in Weiden und wir unsere Veranstaltung durchführen können.

      bis dahin. Bleibt gesund und passt auf Euch auf.

      Gruesse
      Oliver
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      So der MUBI Ende September steht. Verkehrsrechtliche Anordnung wurde genehmigt, Veranstalterhaftplicht Rechnung wurde schon zugeschickt. Jetzt geht es an die restliche Planung. Die Auflagen werden immer mehr und die Durchführung in Musdorf immer schwieriger. Wir arbeiten an einer Alternative mit weniger Aufwand. Mehr dazu nach dem MUBI. Nächstes Jahr feiern wir den 10. Musdorf Biathlon. Kinder wie die Zeit vergeht. Ich drifte ab. Die Anmeldung für den Mubi ist aktiv. Also wer sich noch nicht angemeldet hat, sollte dies dringend nachholen. Die Anmeldungen vom Mai haben Ihre Gültigkeit verloren. Bis dahin bleibt gesund, und lasst Euch bei den restlichen Veranstaltungen blicken.
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      Der Musdorf Biathlon 2020 liegt hinter uns. Der kurzfristige Umzug mit dem Schießstand in die Reithalle war die richtige Entscheidung. Samstag waren der Sprint und der Teamsprint bei übelsten Wetterbedingungen. Dank der Halle konnte man
      zumindest trocken schießen und es gab nach den Rennen einen wärmeren, trockenen und windfreien Platz. Am beiden Tagen wurde fleißig gefilmt und fotografiert. Ich bin schon auf die Aufnahmen gespannt. Am Sonntag gabs dann erstmalig auch
      einen Start und Zielbogen. Das wertet alles nochmals auf. Wir haben unser Bestes gegeben, das Hygienekonzept umzusetzen und einzuhalten.
      Folgende Wettkämpfe gab es:
      Samstag
      Cross Skating Sprint (3 Runden a 700 m), liegend/stehend schießen
      Teamsprint (3 Runden a 0,7 m), 1x liegend, 1x stehend schießen
      Sonntag:
      Cross Skating -Verfolger (5 Runden a 1.000 m), liegend/liegend/stehend/stehend schießen
      MTB Kids Race (3 Runden a. 400 m), liegen/stehen schießen
      MTB Race (5 Runden a 1.800 m), liegen/stehen/liegend/stehend schießen
      Cross Skating Massenstart (5 Runden a 2.000 m), liegend/stehend/liegend/stehend schießen

      Das Feedback was wir bekommen haben war durchweg positiv. Die Leute waren sichtlich vom schießen in der Halle angetan. In die Halle hineinzufahren, schießen und auf der anderen Seite wieder herauszufahren war wirklich gut. Die Anlagen haben in der Halle super funktioniert. Störungen wie Sonnenlicht oder ähnlichem waren nicht vorhanden. Auch die geänderte Streckenführung/Streckenlängen kamen bei allen sehr gut an. Zugewiesene Schießstände und max 5 Schuss plus 3 Nachlader pro Schießeinheit waren die richtige Entscheidung. Alle danach nicht getroffenen Scheiben führten zu Strafrunden. Das macht die Wettkämpfe einfach spannender. Erstmalig durfte auch die eigene Waffen auf dem Rücken mit auf die Strecke genommen werden. Die Abläufe beim Schießen sind dann noch komplexer aber noch näher am großen Bruder Biathlon dran. Der Auf-- und Abbau ging deutlich schneller und leichter (bedingt durch die Hilfe aller Anwesenden). Das Abbauen am Samstag entfällt, da man fast alles in der Halle stehen lassen kann. Die Werbebanner sind recht fix aufgehängt. Wir hatten ca. 16 Cross Skater, 8 MTB Kids und 4 Erwachsene MTB am Start. Es war ein richtig schönes Starterfeld. Besonders gelobt wurden wir für die kleine und sehr persönliche Veranstaltung. Die Ergebnisse werden bis Dienstag Abend online sein.

      Für 2021 haben wir schon Ideen einige Dinge noch besser zu machen.

      Nochmals allen Helfern, Sponsoren, Teilnehmern und dem Wettergott am Sonntag vielen Dank für die Mithilfe.
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      www.skating-hohenlohe.de
      Hallo Olli
      Von den Kraichgauskatern ein riesen Dankeschön für das tolle Wochenende. Super biathlonwetter diesmal halt ohne Schnee. Super Orga. Super Helfer. Super Stadionsprecher. Super Verpflegung. Weiter so wir sind dabei
      Hallo Zusammen,

      war wieder eine tolle Runde bei Olli.
      Auch wenn solche Veranstaltungen "nur mit den Teilnehmern funktionieren", muss es jemand geben, der so etwas auf die Beine stellt und auch stellen kann.
      Olli, RDF mit Jörg und Thorsten, Ralph und auch alle anderen Veranstalter opfern viel Zeit und Nerven, um den Teilnehmeren ein gutes Niveau bieten zu können.

      Aus dem Wetter muß man immer das beste machen. Olli hat das super gelöst.

      Vielen Dank dafür. Wir haben uns die Termine für nächstes Jahr vorgemerkt.

      Viele Grüße aus dem Erzgebirge
      Sophia und Sören
      Hallo zusammen,
      Ich möchte mich als ein Vertreter der Kraichgaueskater bei dir Olli und deinem Team recht herzlich für das tolle Wochenende bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht meinen ersten Biathlon in Musdorf zu machen. Ich freue mich auf ein nächstes Mal. Gruß Jürgen
      Hallo Oli,

      ich schließe mich sehr gerne den Vorrednern an. Dein Rennen war wieder eine absolute Bereicherung und danke, dass du es trotz der notwendigen Verlegung in den Herbst noch angeboten hast. Die Verlegung der Schießstände in die Halle ist eine geniale Idee. Keine Lichteinfluss und auch der Wind spielt keine Rolle mehr. Organisatorisch hat alles bei dir und deiner Crew, wie nicht anders zu erwarten war, wieder ausgezeichnet geklappt und ich freue mich schon auf Mai und hoffe, dass bis dahin alle Termine wie geplant über die Bühne gehen können.

      Bleibt alle fit und gesund und bis 2021.

      LG Ralph