Frühling… (f)liegt in der Luft

      Frühling… (f)liegt in der Luft

      So, der Frühling hat seinen Weg zu uns nun endgültig gefunden...

      ...und dementsprechend habe ich auch gestern schon meine erste Extraportion Eiweiß abbekommen - leider natürlich wieder in den "falschen Hals" <X , so daß ich tatsächlich stoppen mußte, um das Kerbtier wieder rauszubellen.

      Aber nixdestotrotz: schön, daß es wieder wärmer und heller ist - und Skifahren läuft ja nicht davon: war vorgestern wieder ..."Gleiten“ - nicht zum letzten Mal! 8o

      Servus
      Hubert
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'
      Es ist wieder soweit:
      die Sonne kommt öfter, länger und wärmer raus, die Bäume und Sträucher legen ihr grünes Kleid wieder an und in der lauen Luft liegt endlich wieder ein verheißungsvolles Zwitschern ^^ … und Summen! :huh:
      Und wie jedes Jahr im Frühling stelle ich damit auch die Ernährung um - auf Eiweiß- und Chitin haltige Kost… wenn auch nicht ganz freiwillig und wieder mal durch den falschen Kanal. :cursing:
      So ein minutenlanger Würgehusten hat auch im Nachgang noch einen massiven Leistungsabfall zur Folge – und Flüssigkeitsverlust durch die meist vergeblichen Ausspuckversuche.
      Also, hilft nix: Pause einlegen, Blut wieder vom Kopf in die Gliedmaßen fließen lassen und den gereizten Rachen mit Wasser durchspülen… paßt! Dann geht’s weiter – nicht zu flott und möglichst lang mit Nasen-Atmung… <X

      Es ist halt leidig und ärgerlich… nein, nicht wegen meines Umstandes – ich will doch mit meinen Aktivitäten um Himmels Willen keinen Beitrag zum Insektensterben leisten! ;(

      Servus
      Hubert
      …kann keiner Fliege was zuleide tun! :saint:
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'
      Lieber Hubert, das kenne ich wohl
      Ich hatte zu dem Thema damals was gepostet und bin mit Hohn und Spott übergossen worden:
      Damennylonstrumpf in passender Länge zum Schlauch geschnitten, drübergezogen und gut ist.
      (O.k. Du siehst dann nachts nicht vertrauenderweckender aus... )
      Ciao, Bijan
      Vorwärts immer; rückwärts nimmer!
      (Wahlspruch der Rücklaufsperren)
      Hi Bijan

      „Männer in Strumpfhosen“ – das ist im Freizeitsport ja durchaus verbreitet! :P

      Hab gestern wieder 2 zu langsame Mücken erwischt – beim Radeln und beim Kiten… aber folgenlos wieder raus geräuspert.
      Langsam ist ein „tapferes Schneiderlein“-Gürtel fällig – oder…

      …noch besser:
      wenn ich auch noch die Fliegviecher dazu nehme, mit denen ich ab nächste Woche wieder auf dem Wasser wolkenweise kollidiere, wenn ich durch den Baumschatten in Ufernähe auf der Ideallinie zum Slalomparcours hindurch muß, dann…

      … könnte ich schätzungsweise Ende Mai den „1000-Mücken-Club“ eröffnen! :evil: ;)

      Servus
      Hubert
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'
      Tja, wer hätte vor 2 Jahren gedacht, daß das mit dem Mundschutz… bloß halt nicht wegen Insekt, sondern wegen Infekt! Aber Letzteres ist ja gottlob nun rückläufig…

      Nicht so Ersteres: durch die lange Regenphase hier in der Region treten die Schwärme später und gefühlt konzentrierter auf. Eine Inhalation blieb mir zwar bislang erspart, aber ich weiß jetzt wieder, warum ich auch ohne Sonnengrelle nie ohne Brille laufe – knallt mir doch vorgestern ein fetter Brocken voll gegen das rechte Klarsichtbrillenglas! Aber gleich so, daß ich danach Klarsicht-einschränkende Rückstände wegputzen mußte! Ich würde ja zu gerne angeben und die Hauptschuld auf mich nehmen, aber… ich war klassisch auf einem Single Trail unterwegs… also eher low speed. :huh:

      Sonnenstürme? Magnetfeld-Irritationen?... man kennt das ja von Wal-Strandungen und Irrflügen von Vögeln – oder war es einfach ein Brummer mit Kummer?!

      Wie auch immer: schön, daß der Frühling sich noch vor dem Sommer durchsetzen konnte! :thumbup:

      Servus
      Hubert
      …Corooonikaaa, der Lenz ist da… ^^
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'
      Hubert da hast wohl Recht. So eine Zwischmahlzeit beim CrossSkaten habe ich auch des öfteren. Aber immer eine klare Sicht behalten.

      Das Wetter meint es auch gut mit uns, dass sollte doch auch die letzten Skater in die Natur treiben.


      Am 19. Juni werden wieder einige Ihre Cross Skates an der Fläming Skat ausrollen.

      In diesem Sinne
      LG Thorsten vom Team Ostsee
      Ihr habt‘s gut,
      bei meinen Skikes V9 ist Anfang April ein Rahmen gebrochen. Das habe ich gleich Reklamiert aber bis jetzt nichts von der Firma, keine Antwort auf E-Mails, keiner geht ans Telefon, nichts, als ob es die nicht mehr gibt.

      Grüße und viel Spaß beim Skiken