Gesunde Sportart

      Hallo Markus!

      Das Nordic Cross Skating (NCS) eine Gesundheitssportart kann ich aus meiner Erfahrung nur bestätigen.
      Und nach 6 Jahren Sport glaube ich auch, das ich das auch ganz gut beurteilen kann.
      Bevor ich mit NCS anfing hatte ich ich auf Grund meines höheren Gewichtes immer Probleme mit dem unteren Rücken.
      Seit ich NCS als Sport betreibe habe ich keine Probleme damit mehr.
      Fühle mich Sau-wohl. Hoffentlich noch lange.
      Kann diesen Sport nur weiterempfehlen.

      Gruß vom Niederrhein
      Matthes61 !
      Ich gebe ja trotz meines (abgelaufenen) DSV-Zertifikats keine gewerblichen Kurse – den Lehrgang hab ich mir damals selber gegönnt…
      …aber unter den inzwischen sicher 25-30 Bekannten (meine angeheiratete Schnittstelle zum sozialen Umfeld macht mehr Werbung für den Sport als ich), denen ich NCS seit 2006 nahegebracht habe, waren auch Ärzte, Heilpraktikerinnen, Sportwissenschaftlerinnen und Physiotherapeutinnen (meine Frau arbeitet in einer Reha-Praxis). Die Resonanz aus diesem Kreis der Anatomie-Experten war – nach Erlangen einer gewissen Sicherheit - stets gleich: ein schöner und ergonomisch günstiger Sport an der frischen Luft. Insbesondere wurde oft die wechselnde Beanspruchung der vorderen und hinteren Rumpfmuskulatur – Bauch und Rücken – als sehr vorteilhaft für die Körperhaltung erwähnt. Eine wahre Therapie gegen alltagsbedingte Fehlhaltungen. Auch die laterale Beinbewegung beim Skatingschritt ist gemäß häufigem Feedback positiver Unterschied zum Radeln und Joggen, wo Hüft- und Sprunggelenk zu Scharniergelenken degradiert werden und die entsprechende Muskulatur außen vor bleibt. Und vor allem kam: „uiii, macht das Spaß“… aus durchweg glücklichen Gesichtern!
      Und genau so empfinde ich es auch: die Motivation ist bei mir ein Selbstläufer – es zieht mich geradezu raus… bei jedem Wetter zu jeder Jahreszeit. Gefühlt schöpfe ich daraus mehr Energie als ich reinstecke :thumbsup:
      Meine angeborene „Sollbruchstelle“ – eine ungünstige LWS-Konstellation - hatte ich zwar schon lang vorher mit Wasserski Slalom fest im Griff der Rückenmuskulatur, aber NCS unterstützt und stärkt neben „Bauch-Beine-Po“ auch diese Region massiv… und das deutlich streßfreier und moderater als mein Stecken(Renn)pferd! :P

      Wer so empfindet, der versteht nur schwer, warum NCS nicht deutlich mehr Anklang in der Öffentlichkeit findet. Aber mei… wer nicht will, der hat schon…!

      Servus
      Hubert
      …Perpetuum Mobilist
      kNightSkater
      nix muaß - ois ko'