Search Results

Search results 1-20 of 85.

  • User Avatar

    Quote from duoxi: “Quote from Skatingwadl: “ bei freier Ferse, würde ich die Bremse am Schuh einer Bremse am Roller immer vorziehen.” Koenntest du diesen Rat bitte noch etwas erklaeren oder motivieren? Warum ist es besser, die Bremse beim freier Ferse am Schuh zu montieren?” Hallo duoxi, ich hatte zu Beginn sowohl meinen Powerslide Roller und danach auch meinen SRB Roller mit Bremse am Ski gefahren. Dadurch wird der Roller im hinteren Bereich so schwer, dass er nach dem Abstoß höher als üblich a…

  • User Avatar

    In Bayern darf man außer mit Personen des eigenen Hausstandes derzeit keinen Sport mit mehreren Leuten im Freien machen. Habe ein geplantes Biathlon-Trainingswochenende für kommenden SA/SO aus diesen Gründen abgesagt. Aber ich habe die leise Hoffnung, dass sich die Aerosolforscher vielleicht doch schön langsam bei den Entscheidern mit der Erkenntnis durchsetzen, dass eine Ansteckungsgefahr beim kontaktlosen Sport im Freien gleich null ist. Ich vermute mal schwer, dass die wenigsten Mitglieder de…

  • User Avatar

    Schade zwar, aber natürlich verständlich.

  • User Avatar

    Quote from Elli: “ich werde mich in den nächsten Tagen noch weiter informieren, ob es bei uns in der Nähe (Bergstraße) auch einen solchen Verein wie rolldichfit gibt.” Hallo Elli rolldichfit agiert deutschlandweit. Du musst nach keinem Verein bei dir suchen. Nur nach einem Trainer . Unter rolldichfit.de/team.htm siehst du auf einer Landkarte, in welchen Gebieten gute Skilehrer Kurse anbieten und über diese Karte kannst du dann auch gleich Kontakt mit den betreffenden Leuten knüpfen. LG und viel …

  • User Avatar

    Hallo Elli, ich persönlich bin zwar eher Fan von SRB, aber ich halte den Skike V9 Fire 200 für keine schlechte Wahl. Ob du mit 200er oder 150er Rollen laufen willst, hängt vom Untergrund ab. Wenn es sehr ruppig und nass wird, sind allgemein 200er Räder besser. Ich selber bin bisher nur mit 150er Rädern unterwegs gewesen und kann halt manche Sachen nicht oder nur sehr schlecht fahren, wo andere mit den 200ern keine Probleme haben. Umgekehrt sind die 200er viel klobiger und schwerer, was mich bish…

  • User Avatar

    Hmmm, ich laufe die seit es sie gibt und hatte bisher weder im Winter noch im Sommer Probleme. Aber einfach mal dort melden. Ich kenne die als großzügig. Bei mir halten die Schlaufen nicht lange und das Obermaterial reißt. Hat LEKI bisher immer ausgetauscht. LG Ralph

  • User Avatar

    Quote from bin wieder hier: “Meine zwei Paar Explorer haben schon etliche Betriebsstunden hinter sich und damit etliche Gebrauchsspuren aufzuweisen. Also ganz normal wenn die Geräte schon nach der ersten Ausfahrt nicht mehr ganz nagelneu aussehen ;)” Servus "bin wieder hier" , da_huels läuft eine andere Bindung und steht direkt auf dem Holm. Bei Deiner Version stehst du auf der Bindungsplatte und nur die wird verkratzt und nicht der Roller. Aber er lässt seine Roller ja jetzt immer an, damit er …

  • User Avatar

    Quote from da_huels: “ Hinten bei beiden schönen, an dem Punkt wo meine Schuferse aufsetzt ist jetzt schon die Beschichtung abgetragen, rechts am strekeren Fuß mehr als beim anderen. Naturlich habe ich damit gerechnet aber schon nach der ersten Ausfahrt? Nun frage ich mich ob die Verse sich auch auf Dauer in das Alu einreibt. Ich spiele schon mit dem Gedanken ein Klebe Folie bzw Klebeflies einfach als profilaktischen Schutz anzubringen. Noch als Randinfo, Ich verwende die SN-Pilot Bindung. Gibt …

  • User Avatar

    Perfekt, freut mich sehr! Der 10. Biathlon in Folge ist eine super Orga-Leistung. Dank an Oli und seine Leute, die jedes Jahr einen genialen Biathlon auf die Beine stellen. Die Umfunktion der Reit- in die Schießhalle durfte ich im letzten Jahr das erste Mal erleben. Ein absolutes Highlight, für das alleine es sich schon lohnt, mitzumachen. Deshalb schließe ich mich gerne Thorstens Worten an, dass wir alle in der kleinen aber sehr feinen Community an den Veranstaltungen teilnehmen sollten, wenn d…

  • User Avatar

    Hallo Martin, ich gebe KnightSkater 100%-ig Recht. Wir schulen momentan Corona-bedingt nur als Personal-Training mit Funk und das bringt den Leuten am meisten. Den Flow, die Eleganz und die Dynamik der Skatingtechnik bekommt man mit youtube Videos nicht hin, da ja die Rückmeldung fehlt, wie du die jeweiligen Übungselemente ausführst. Wenn alle Lauftechniken von der Koordination beherrscht werden, machen auch Videoanalysen absolut Sinn, um bei den betreffenden technischen "Eigenheiten" der Läufer…

  • User Avatar

    Quote from KnightSkater: “oder täusch ich mich da (Otto?,… Ralph?)?” Wir haben zwar nicht so viele Cross-Skater in der Gegend, aber ich bin immer wieder am Kurse geben in Richtung Rollski und Biathlon, um die Sache auf Breitensportbeine zu stellen. In den letzten Rollskitreffen, die wöchentlich stattfanden, kamen bis zu 10 Personen. Manche waren neu dazugekommen durch die Kurse und manche kenne ich schon lange aus dem Radsport oder Skilanglauf. Es ist aber schon ein kleiner Trend in Richtung Cro…

  • User Avatar

    Ich persönlich hätte nichts dagegen, wenn man die Leute, die auf der Karte als "Ort" angezeigt werden auch kontaktieren könnte. Dann wären gemeinsame Ausfahrten leichter organisierbar. Vielleicht ist das technisch möglich und die Leute, die unter diesen Voraussetzungen nicht mehr auf der Karte angezeigt werden wollen, könnten vielleicht widersprechen und werden dann halt nicht mehr berücksichtigt. Allerdings habe ich leider keine Ahnung, ob man das technisch, als auch aus Datenschutzgründen umse…

  • User Avatar

    Quote from ZehWeh: “ch werde erstmal selbst probieren, aber wenn ich Hilfe brauche komme ich gerne darauf zurück” Davon würde ich dringend abraten.

  • User Avatar

    Servus, das Thema Stöcke, sagen wir mal, wird eher individuell interpretiert . Wenn du 5 Leute fragst, bekommst du wahrscheinlich mindestens 8 Versionen. Daher mal mein Ansatz, über den man natürlich diskutieren kann: Länge: Die Stocklänge für die Skatingtechnik wird folgendermaßen berechnet: Körpergröße in cm x 0,9 ergibt die Stocklänge gemessen von Spitze bis Schlaufenaustritt!! Das entscheidende ist dabei der Schlaufenaustritt. Ich laufe Stöcke von drei verschiedenen Firmen und mir ist kein H…

  • User Avatar

    Hallo, ich selber bin SRB-Fan wegen der besseren Verarbeitung und weil ich selber sehr gute Erfahrungen damit gemacht habe. Nach deiner Beschreibung kommt für mich daher der SRB XRS02 am besten in Frage. Die Länge der Skates spielt nach ein wenig Übung eine sehr untergeordnete Rolle, weshalb ich die Empfehlung, erst mit kürzeren Rollern anzufangen, um später umzustellen, vernachlässigen würde. Allerdings würde ich auch einem "Multisportler, der Bewegungsabläufe leicht lernt" unbedingt raten eine…

  • User Avatar

    Danke für die Aufnahme in den Kalender und das tolle Programm. Ich freue mich auf jeden Fall auf 2020 und bin CORONA-bezüglich sehr zuverlässig, dass wir alle Veranstaltungen durchbekommen. LG Ralph

  • User Avatar

    Update. Habe heute kostenlosen Ersatz bekommen. Danke an Sport Albert für die schnelle Erledigung.

  • User Avatar

    Danke für den Tipp. Das macht absolut Sinn. Und das Plastik ist Gold wert, wenn man die Alufelgen nicht verkratzen will.

  • User Avatar

    Super Bericht! Gratulation allen Teilnehmern! Gute Besserung Bernd! Die Idee für den kommenden April mit Biathlon am Samstag und CS-Lauf am Sonntag ist prima. Da freue ich mich jetzt schon drauf. Das wäre ein toller Saisoneinstieg.