Wochenende Moderner Biathlon

      Wochenende Moderner Biathlon

      Hallo Leute,

      in 2009 habe ich die Möglichkeit eine ehemalige Biathlonanlage für ein Trainingswochenende und/oder einen Wettkampf zu mieten - natürlich mit Lasergewehren.
      Dort gibt es auch eine Rollerstrecke (asphaltiert) - da ist zwar schon ewig nichts drauf passiert, aber für unsere Nordic-Cross-Skates kein Problem.
      Vorrangige Unterbringung im Zelt - eine Duschmöglichkeit wird es geben.
      Wo - im Sauerland und zwar in Schmallenberg/Jagdhaus.
      Da könnten wir uns dann richtig "austoben".
      Also - wer da Interesse hat - melden.
      Angestrebter Termin 17./18./19.Juli 2009.
      Kostenpunkt - kommt noch.

      Gruss

      Conni

      Special Forces Training Area

      He Leute,
      habe den Wink schon verstanden, wollt es dem Bayern zeigen, der immer so laute Töne spuckt. Deshalb habt ihr euch an dem Wochenende vor meiner Veranstaltung in einer Biathlonanlage verschanzt. Aber, wenn alles klappt bnin ich dan auch dabei. Auch wenn die Anlage nicht mehr benutzt wird und die Löwenzähne schon aus dem Asphalt wachsen, dürfte das für den gemeinen Cross Skater kein grosses Problem darstellen.

      Gute Idee Conni, müsste nur nach wissen, wo genau das ist.
      HD
      SO - ISSES

      ich sag nur "der Hoffenheimeffekt" - ok.

      Gib mal unter Google-maps Schmallenberg Jagdhaus (liegt auf 700 Meter) ein - dann siehst du wo es ist - wenn du das Satellitenbild betrachtest und rechts eine lange Schneise im Wald erkennst, dann siehst du schon die Rollerstrecke - in der Mitte davon (oberhalb des braunen feldes) ist der Schießstand - jetzt leer - aber dort habe ich oft und gerne trainiert - früher meine ich - aber die Rollerstrecke hat es in sich - also - von wegen platt - das war mal nen Olympiastützpunkt - und die Stars waren auch schon mal da - vor langer Zeit und besseren Tagen - hier wirken übrigens die Ausläufer des neuen Waffengesetzes und der damit verbundenen Sicherheitsbestimmungen - für die KK-Anlagen hätten Hochblenden errichtet werden müssen - weil auf einmal nach 30000 Jahren könnte ja unter Umständen vielleicht eventuell sich ein Schuss verirren in den Wäldern über Jagdhaus und dan auch vielleicht einen Düsenjet treffen, der dann wiederum ......
      Also - Laser ist die Zukunft - ist so.

      Gruss

      Conni
      habs gefunden, sind nur schlappe 513km.

      Kann es sein, das ich ne alte google Version habe, habe den Satelliten voll rangezoomt, da liegt doch der Conni am Stand und schiesst. Hätte ihn fast nicht erkannt, volleres Haar und so.

      :D
      Meine werden auch weniger, bin ja noch jünger
      HD
      Hallo,

      ich habe noch vergesssen - dieser Stand liegt ganz idyllisch und ruhig - für Geselligkeit können wir selbst sorgen - in der Nähe ist aber auch ein Gastronom mit gezapftem Weissbier .....
      Aslso wer ruhig und beschaulich mag - Zeit mitbringt zum Quatschen und Lachen - der ist da genau richtig - und die Rollerstrecke hat nen gutes Profil.

      Gruss

      Conni
      Menno,

      warum denn erst im Juli? Das hört sich so verlockend an, dass ich mir das gar früher vorstellen könnte? Hach, also wieder warten und Geduld üben. Immer diese Prüfungen...

      Ist das ein abgesperrtes oder öffentliches Gelände? Wegen vorheriger Streckenbefahrung und Training. Oder ist das nicht notwendig, weil wir alle bis dahin fit sein werden, egal welche Trainingsprofile dann bis dahin jeder in den Beinen hat?

      Gruß Muck
      Hi Conni,

      das hört sich phantastisch an und ich wäre gerne dabei. Ich fahre zwar nach wie vor lieber auf Waldwegen als auf Asphalt, aber bis Juli kann sich das vielleicht ja noch ändern. Also das Wochenende ich vorerst mal geblockt.

      Dir, allen anderen cross-skatern, modernen Biathleten und solchen, die es noch werden wollen ein schönes Weihnachten und einen angenehmen Jahreswechsel

      Axel
      Hallo,

      so - ein Zwischenstand für das Wochenende in Schmallenberg Jagdhaus.

      Ich habe mich heute mit den Verantwortlichen vom SC Jagdhaus auf der Biathlonanlage getroffen und das WE besprochen.
      Das Projekt finden alle gut und werden uns unterstützen in dem sie z.B. vorher die Strecke fegen, so dass der Asphalt für uns in einer guten Verfassung ist.
      Gezeltet werden kann direkt im Schießstand (der wird ja nicht mehr benutzt)
      Die Strecke sind wir abgefahren und sie ist lang und hat es in sich - da kommt jeder auf seine Kosten - egal wie schnell er ist - oder auch nicht .
      Der Spass soll und wird im Vordergrund stehen.
      Es ist sehr einsam dort oben - aber wunderschön und idyllisch - vor allem heut in der strahlenden Sonne. Ich habe den Stand aber auch schon unter ganz anderen Bedingungen erlebt - lieben tu ich ihn trotdem sehr.
      Ich freue mich sehr darauf und werde natürlich Details wie Wegbeschreibungen und Streckenlängen und Profile noch veröffentlichen.
      Also - der Termin steht - 17/18/19. Juli.
      Nordic-Cross-Skating-Training - Training und Workshop Moderner Biathlon und ein Wettkampf Moderner Biathlon.
      Also alles was dem Spass- und informationsfaktor zuträglich ist wird geboten.
      Sollten ihr euch schon sicher sein zu kommen, dann meldet es mir - so bekomme ich einen guten Überblick.

      Gruss

      Conni

      P.S. es erwarten euch mind. sechs Laserstände mit den neuen Klappscheibenvisualisierungen -
      So,

      auch wir haben zumindest einen kleinen Teil der Strecke inkl. Zeltplatz ;) inspiziert... und ich muss sagen, als Flachländerin, das schreckt mich nicht ab. Ich bin dabei, und zwar als Aktive. Guff übernimmt den Foto-/Videopart, Stand heute ;).

      Idyllisch, das ist der richtige Ausdruck. Und wenn dann noch das Wetter mitspielt wie Ostersonntag, wird das soooo richtig schön und gemütlich... hinterher :D.

      Leute, meldet Euch. Es kann ja nicht angehen, dass im hügeligen Mitteldeutschland nicht der Bär auf Skikes steppt. Los, hoch die Hintern und auf die Rollen.

      Und wenn ich mich unterwegs auf die Bank setzen muss, weil ich doch keine Puste habe - wurscht (würde HD sagen). Es ist schön dort. Idyllisch eben. Nur Mut.

      Hoffnungsvoller L-Biathlon-Gruß
      Muck
      Hallo Conni,

      wie bereits gesagt, ich bin auch dabei.
      Es klappt aber nicht das ganze Wochenende.
      Ist bei meiner kurzen Anfahrt aber kein Problem.

      Wir müssen nochmals dringend wegen der Veranstaltung am 16.05.09 telefonieren (ich rufe dich an).

      An alle Forums-Nutzer:
      Meldet euch auch zahlreich für das Cross-Skating-Rennen in Oberhundem an.
      Es wird sicherlich eine sehr interessante Veranstaltung.


      Gruß
      Highstone

      ich bin dabei

      Hallo Conni,
      habe dir ja schon mündlich zugesagt, hier noch mal schriftlich :D
      Nach Oberhundem komme ich auch. Hat jemand Lust auf die Staffel? Da müssen allerdings die Laufschuhe eingepackt werden :eek:
      Gruß
      steffen

      eduard schrieb:

      Ich habe seit dem Wehrdienst vor 16 Jahren nicht mehr in einem Zelt übernachtet und muss mir ziemlich viel anschaffen, zu fahren sind laut Google 394 Km in eine Richtung, aber ich bin dabei!
      Gruß Eduard


      Hi Eduard,

      wenn Du mit dem Auto kommst, passen doch bestimmt alle Selbstbauten hinein oder? ;) Bin neugierig darauf, mach mal, bring mal mit... bitte. Übrigens gibt es dort auch 3 Hotels. Wenn Dir also niemand ein Zelt borgen kann, dann geht das ja auch.

      Halloooo? Kann jemand Eduard mit diversen Zeltutensilien aushelfen? Wäre doch schade drum.

      Gruß Muck
      Hallo,

      Na, da kommen ja schon ein paar Leute zusammen.
      Dort gibt es auch Pensionen etc. .
      Zur Zeit liege ich im Krankenhaus - super - ne Blasenentzuendung wollte sich mit normalem Antibiotikum nicht behandeln lassen.
      Die Strecke bin ich aber am Sonntag abgefahren - mein lieber Scholli - zum Training ok - den Wettkampf machen wir flacher.
      Also - Platz genug ist da - Vorfreude noch mehr -

      Gruß

      Conni

      ...vielleicht doch...??

      biathlon24 schrieb:

      Hallo,

      Die Strecke bin ich aber am Sonntag abgefahren - mein lieber Scholli - zum Training ok - den Wettkampf machen wir flacher.
      Also - Platz genug ist da - Vorfreude noch mehr -

      Gruß

      Conni


      Hallooooo, hab' ich da was richtig gelesen??? Vielleicht doch ein Kurs auch für Flachlandtiroler? Die Häuschen mit den Bänken zum Ausruhen werden eventuell doch überflüssig? Kein Trecker mit 'ner Seilwinde als Lift-Ersatz? Also: dann muss ich doch noch mal ganz stark in mich gehen, ob ich die Hochgebirgsveranstaltung nicht doch rollend bewältige ... :o

      Dir, Conni, aber erstmal eine ganz doll gute und schnelle Besserung!!! Wat machse denn, Junge? Getz, wo sonn schön Wetta is...

      Alles Gute, Gruß
      Guff

      MB in den Holländischen Alpen

      Hallo zusammen,
      war heute mal in den Holländischen Alpen auf Conni's Spuren :D
      Habe mir die Anlage und die Rollerstrecke angeschaut und bin ca. 15km, mal links, mal rechts herum geskiket. Bis auf den "Dreck" auf dem noch guten Asphalt läßt die ca. 2km lange Runde keine Wünsche offen ;)
      Werde ein paar Bilder und die Strecke noch hier reinstellen.

      Gruß
      Steffen
      Hi Steffen,

      danke für die schönen Impressionen. Wir haben uns nur per pedes einen Streckenteil angeschaut, müssen wir doch erst noch trainieren :o (Schluck!). Aber wie gesagt, mich schreckt das nicht ab, obwohl wir nicht viel gesehen haben, und ich hoffe doch sehr, dass viele kommen und v.a. mitmachen wollen.

      Gruß Muck