Hallo aus Köln

      Hallo aus Köln

      Hallo zusammen,

      ich habe gestern vor einer Woche in Köln einen Schnupperkurs Skiking gemacht bei Marion und Männi (nws-team.de). Habe mir dann sofort Skikes und Stöcke gekauft und bin seitdem jeden Tag gefahren, bisher über 90 km. Habe vor 30 Jahren Rollerblades gehabt und vor ein paar Jahren 3 Tage auf Langlaufski gestanden. Keinerlei Inliner-Erfahrung. Bin gut mit dem neuen Sportgerät zurecht gekommen, nur einmal gestolpert und hingefallen (Schrittgeschwindigkeit).

      Auf Asphalt fahren funktioniert schon ganz ordentlich, konzentriere mich dabei immer wieder auf die Technik. Kondition kommt auch so langsam. Waldwege mit größeren Kieselsteinen sind noch ziemlich problematisch. Ich nehme an, weil ich zu langsam bin und weil die Technik noch nicht so ausgefeilt ist.

      Seit einigen Jahren jogge ich, mal mehr, mal weniger, in den letzten Monaten bis zu 2 - 2,5 Stunden. Skiken gefällt mir (bisher) besser. Ich komme weiter rum und sehe mehr.

      Konditionell ist die Beinmuskulatur wohl stäker - oder anders - beansprucht als beim Joggen. Gleichwohl kann ich einen höheren Puls länger halten als beim Joggen.

      Insgesamt war die erste Woche richtig gut. Mal sehen, wie es weitergeht.

      Schöne Grüße
      Christoph