Skike V8 Lift Wadenbremse schlecht einstellbar

      Skike V8 Lift Wadenbremse schlecht einstellbar

      Hallo zusammen,
      bin seit einigen Monaten begeisterter Skike-Fan, bin erst ein paar Wochen die V07 gefahren und jetzt auf die V8 Lift wegen der beweglichen Ferse umgestiegen. Finde die V8 super, aber was mir garnicht gefällt ist daß die Wadenbremse sehr schnell greift wenn man die Waden nur bisschen aufstellt. Bin mit den Füssen ganz hinten, habe die Wadenfixierung auch soweit nach hinten verstellt wie möglich und habe nicht sehr kräftige Waden! Also andere Leute mit dickeren Waden dürften damit richtige Probleme haben denke ich.
      Bei den V07 ists genau andersrum, da muss ich die Wadenbremse soweit es geht nach vorne stellen damit ich gut bremsen kann.Also wenn niemand was besseres weiß dann werde ich die V8 umbasteln, wird aber ne größere Aktion mit Gewindehülsen, Schrauben und Unterlegscheiben kürzen.

      Gruß,
      Markus
      Hallo Marcus,
      das war bei meinem Umstieg von V07 auf V 8 genauso.Ich habe mir die Wadenverlängerung geholt, damit ging das Bremsen schon viel besser.Später rüstete ich auf V8 Tour um und da komme ich mit dem Bremsen am besten hin.

      Viel Spass beim Skiken
      Grüße,Andreas
      Hallo Andreas,
      mit Deiner Antwort kann ich leider garnix anfangen, was meinst Du mit Wadenverlängerung? Die Wadenfixierung ist doch schon recht weit oben an der Wade.
      Für mich ist das bei V8 ein Konstruktionsfehler, zum Glück hab ich nen Plan das zu beheben.

      Gruß, Markus