15. Februar 2019: mein erster 'kurze Hosen Tour' des Jahres

      15. Februar 2019: mein erster 'kurze Hosen Tour' des Jahres

      Na gestern war es dann wieder so weit dieses Jahr: das erste mal cross-skaten in kurzen Hosen! Mit etwa 15 Grad und kaum Wind war es ungeheuer angenehm und mindestens 3 Wochen früher als in vorherigen Jahre (so weit ich mich erinnern kann).

      Dann letztes Jahr! Da sind Olli, Steffen und Bijan am 18. März (also mehr als mehr als ein Monat später) zusammen unter 'siberischen' Umstände gerollt. So hat es damals ausgesehen:


      18-03-2018.png


      Natürlich kann es auch diese Jahr in März noch mal kalt werden aber jedenfalls habe ich den ersten 'kurz hosen Ausfahrt' schon hinter mir.

      Und morgen mache ich das einfach nochmal.......... ;)

      Und wie ist es bei euch??????


      Erik


      Endlich wieder Rollen!

      Bei mir war es heute soweit, endlich wieder Rollen und gleich kurzärmelig. Die letzten Wochenenden war ich immer Langlaufen.
      Im Hochschwarzwald hat es immer noch traumhafte Langlaufbedingungen, aber wenn ich in kurzen Klamotten unterwegs sein kann, ziehe ich das dem Schnee vor.
      In der Rheinebene in Elsass drüben hatte es 20°C, von mir aus kann es so bleiben.

      Gruß Jens
      Files
      • Omni.jpg

        (339.1 kB, downloaded 22 times, last: )
      • 20C.jpg

        (101.88 kB, downloaded 23 times, last: )
      Skike Vo7, Black Armada, Skike one for one mit Leki Trigger3, Garmin 310XT
      Jau; heute waren es dann quasi "iberische" Bedingungen... ;)
      Steffen und ich sind die "Balkantrasse" (Leverkusen-Opladen - Wermelskirkirchen)
      rauf und wieder runtergerollt; so ca. 37 km.
      Dabei haben wir uns sogar gegenseitig gefilmt; kommt nach der Bearbeitung zum hier auch kucken.

      ciao, Bijan
      Vorwärts immer; rückwärts nimmer!
      (Wahlspruch der Rücklaufsperren)

      OmniBlader wrote:

      Bitte mach ein Video davon

      Lieber Erik,
      diesem Wunsch entsprechen wir doch gerne!
      Steffen und ich haben weder Kosten noch Mühe gescheut, die Strecke nochmal für Dich zu rollen; rückwärts natürlich 8)
      Bittesehr:

      (Warnung: die Produzenten übernehmen keinerlei Verantwortung für das Auftreten von psychedelischen Effekten die sich beim ansehen des Videos einstellen könnten)
      Vorwärts immer; rückwärts nimmer!
      (Wahlspruch der Rücklaufsperren)