Tour unter Bäumen am See

      Tour unter Bäumen am See

      Tour unter Bäumen am See - Bad Malente - 18.08.2018

      An diesem, wahrscheinlich sehr warmen Tag, wollen wir die schöne Strecke am Kellersee und am Ukleisee nutzen, um unter Bäumen, direkt an beiden Seen entlang, zu skaten.

      Die Streckenlänge beträgt ca. 22 km.

      Achtung! 90% Cross-Anteil, 200er sind natürlich von Vorteil aber keine Bedingung, um "durchzukommen".

      Start: 11:00 Uhr // Ankunft ca. 16:30 Uhr
      Treff: --> Neue Kampstraße 2, 23714 Bad Malente // Parkplatz links der Curtius-Klinik

      Wer dazu Lust und Laune hat, der schreibt kurz eine E-Mail an: verein@rolldichfit.de

      Die Tour ist wieder einmal eine Jedermanntour!
      D.h. nicht nur Skater, auch Radfahrer oder Tretrollerfahrer sind herzlich willkommen.
      Nur Inliner und Skiroller sind für die Strecke ungeeignet.


      Wir freuen uns auf alle Cross-Skate-Fans und Radfahrer
      :) .


      Euer RollDichFit - OrgaTeam

      PS: Alle Fragen oder Wünsche gerne auch an Birgit oder Thorsten von RollDichFit richten.

      Tour unter den Bäumen Berichterstattung

      Hallo meine lieben Skaterschnuti`s

      Ja ich war dabei, Beteiligung fand ich etwas mager.
      Die Tour war nicht so leicht aber mega lustig und tolle Umgebung mit den besten Teilnehmer`n.
      Ein klitze kleines Viedeo gibt`s auch noch.





      GLG wolleweb 8)
      Tolle "Tour unter den Bäumen" :thumbsup:

      Malente 12.jpg

      Dankeschön an Birgit, für deine tolle Idee.

      Dort, wo im November 2013 "ROLL DICH FIT" (damals noch kein Verein) aus der Taufe gehoben wurde, haben wir uns am Samstag getroffen.

      Zuerst wollte ich von Birgit natürlich das Geburtshaus sehen, dann ging es ans Ufer zum Spaziergang bis alle Teilnehmer eingetroffen waren.

      Malente 1.jpg Malente 2.jpg

      13 Sportler aus 5 Bundesländern kamen, um mit Cross-Skates, Fahrrad oder wie Elias im Anhänger, die ca. 20 km lange Tour anzugehen.

      Malente 4.jpg Malente 7.jpg

      Das war schon sportlich, denn wir sind Touren mit einem so hohen Crossanteil eher nicht gewöhnt. Wie es aber immer so ist, am Ende sind die kleinen Qualen vergessen und alle sind auf das Ergebnis stolz.

      Malente 8.jpg Malente 3.jpg

      Gemeinschaft und gemeinsames Erleben standen wieder einmal in Vordergrund. Gedanken austauschen, Natur genießen, Spaß haben und mit einem schönen Kaffeetrinkern einen gelungenen Abschluss finden.
      Genau so war es und das ist gut so, denn genau das ist unser Ziel - gemeinsames Erleben, unvergessliche Stunden schaffen.

      Malente 9.jpg Malente 10.jpg Malente 6.jpg

      Dankeschön noch einmal an alle, die den weiten Weg auf sich genommen haben.

      Vielen Dank an die 150er Fahrer - Respekt, wie ihr euch "durchgeschlagen" habt.

      Danke an die die Köche für die "Unterwegsversorgung" und tollen Rezeptideen.

      Gerne mal wieder, wenn es so klappt.
      Vielleicht das nächste Mal in BARGTEHEIDE (vllt. liest die nette Begegnung unterwegs im Forum mit), wir würden uns sehr freuen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „anki“ ()

      Andreas.B schrieb:

      Hallo,

      ja, ich lese im Forum mit und hab euren Bericht gesehen.
      Vieleicht klappt es ja mal und ich bin bei der nächsten Tour dabei.

      viel Grüße aus Bargteheide
      Andreas


      Hallo Andreas,
      so weit sind Bargteheide und Bad Oldesloe (West) nicht auseinander. Sülfelder Tannen und Grabauer Forst war ich schon öfter, dann vorher auf der selben Runde schon in Steinfeld, Rümpel, Kupfermühle oder Tremsbüttel gewesen. Da kann ich auch mal nach Bargteheide rüber kommen. (War in Malente dabei, aber wir haben uns nicht gesehen.)
      Viele Grüße Klaus