Geliehener Skiroller und zwei Fragen...

      Geliehener Skiroller und zwei Fragen...

      Hallo!

      ich war bisher prima mit Poxwerslide XC Trainer 2 unterwegs und habe mir jetzt Skiroller von SRB, das Modell XRS01 ausgeliehen...

      Dazu habe ich eine Technikfrage... montiert ist eine Rotefalla Skate Bindung und es wird ein Fischer RC Combi gefahren...

      ich habe aber den Eindruck, dass nach dem Abdruck der Skiroller nicht abgehoben wird, sondern quasi „nachläuft“...

      dadurch „rappelt“ sogar die Wadenbremse... kann es daran liegen, dass ich den Skatingschritt nicht weit genug nach außen führe, oder habe ich eventuell einen Einstellunsgfehler? Die Skiroller gehören einem Bekannten, der ist aber auf Selbstfindungstour und nicht erreichbar...

      hat jemand Vorschläge für mic/? Die Dingere gehen nämlich super sonst...
      Hallo,

      oder der Flex ist zu weich. Das ist der „Gummipuffer“ wo der Schuh beim Anheben vorstößt und dadurch der Skate blockiert und geführt wird.
      In einem aktuellen Fall war anstatt eines Skateflexes ein Klassikflex verbaut worden und seit der Auswechselung auf einen harten Skateflex entstand ein gänzlich anderes Rollgefühl und der Schuh setzte in der Bindung dort auf wo er hingehört.

      Gruß

      Conni
      Hallo,

      querni schrieb:


      dadurch „rappelt“ sogar die Wadenbremse...


      das hört sich so an, als ob die Wadenbremse am Skiroller selber verbaut ist und nicht am Schuh. Je nach Gewicht der Bremse kann das dazu führen, dass das Gerät hinten ordentlich schwer ist und es schwer wird mit dem Ausbalancieren.

      LG Andrea
      Hallo!

      vielen Dank für die kompetenten Antworten. Hierzu noch einige Ergänzungen...

      Ja, die Wadenbremse ist eine Orginal SRB Wadenbremse, das Klappern habe ich inzwischen beseitigen können, diese ist nur an einem Roller verbaut.

      in der Bindung ist wie gesagt ein Skate Flex Medium eingebaut. Für die Montage der Bindungs wäre meines Erachtens noch ein Rastenloch nach hinten frei, damit würde sich vermutlich eher ein Austarieren ergeben. notfalls steige ich auf eine andere Wadenbremse um, Wahia oder Fischer. Der Schuh ist ein RCS Roller Skate von Fischer...