Skaten an der Ostsee

      Skaten an der Ostsee

      Hallo Skater

      Bin seit 10 Tagen mit meiner Frau im hohen Norden per WoMo unterwegs – wir hatten schon einiges: 30° Sommerhitze auf Usedom, Regen bei 13° auf Rügen… aber Internet haben wir tatsächlich erst hier und jetzt im Nordwesten von Rügen, unserem 4. Stellplatz! Einheitliches Schulterzucken an den Rezeptionen, wenn wir nach WLAN fragten - erstaunlich,… aber chillig! ^^

      Ungeachtet dessen ist es wundervoll hier: herrlich zum Radeln :) , Shoppen :S , Wasserski laufen 8o … und ich bin schon 6 Mal auf den Rollen gestanden, 4 Mal davon im Gelände, meist wunderschöne, frei begehbare Naturschutzgebiete auf den beiden Inseln. Habe neben den Coyoten auch die PS SUV Met und die 200er Matschos dabei – letztere eigentlich für nasse Touren (so lernte ich 2015 M-V kennen), aber…hallo: wenn ich nicht mit meiner Frau (die hat jetzt übrigens SRB XRS07) auf Asphalt die PS SUV gerollt bin, dann brauchte ich die Dicken auch im trockenen Gelände, da hier alles sandig ist! Die ganze Küste scheint „auf Sand gebaut“ zu sein! Aber man hat ja Rücklaufsperren und kann sich mit den 8-Zöllern auch klassisch fortbewegen… :rolleyes: .
      Gerade in schwierigem Gelände kommt man damit so gut wie …
      180608 1.JPG
      …überall durch, auch wenn man manchmal halt das ein oder andere Hindernis überwinden oder…
      180608 7.JPG
      …beseitigen muß 8)

      Ach ja: bei meinen meist abendlichen Exkursionen hab ich mir sowas wie Pausen hier schnell abgewöhnt - die Schnakenschwärme machen sonst einen auf „O’zapft is‘!“ :cursing: !

      Wir haben hier noch ein paar Tage Urlaub bei guten Wetteraussichten mit möglichst viel Aktivität vor uns, bevor wir über Stralsund (wieder Shoppen <X ) am Freitag heimwärts tuckern.

      Servus
      Hubert
      …läuft hier mit Rüg(k)enwind ;)
      KnightSkater