Die ersten 5 Kilometer liegen hinter mir, aber ...

      Die ersten 5 Kilometer liegen hinter mir, aber ...

      Hallo,

      nachdem ich vor einer Woche meine Skikes bekommen hatte, konnte ich gestern endlich die "Trennmittelschicht zum Vulkanisieren" bei schönstem Wetter entfernen. Da war nur mein Problem das ich naiver Kerl davon ausgegangen bin, das man die Skikes vom Geschäft fahrfertig bekommt und mir ist erst zu spät aufgefallen, dass die Reifen fast leer waren, aber immerhin wurden es 1,7 km.
      Heute morgen dann zum Kronprinzessinenweg gefahren und schon ging es mit frisch aufgepumpten Reifen los. Es sollten 3,4 km werden, gerne wäre ich mehr gefahren, aber es läuft auf meinen V7 Fix Cross irgendwie nicht so rund wie vor 14 Tagen mit den V07 Plus im Kurs.

      Ab hier könnt ihr mir vielleicht helfen, scheinbar ist mit dem linken Skate alles i.O. aber der rechte macht mir sorgen. Beim Fahren stehe ich nicht gerade auf dem Skate, soll heißen, mein Knie ist weiter innen als der Skate und dadurch zieht es meinen rechten Fuß immer weiter nach außen. Ich habe die beiden eben bei mir in der Küche mal über eine ca. 4m lange Linie fahren lassen und der linke ist fast genau drauf geblieben während der rechte ca. 10cm abweichung hatte (natürlich mehrere Versuche und jedes mal ein sehr ähnliches Ergebnis). Die Reifen "abnutzung" zeigt ein ähnliches Bild, beim linken quasi nur die Mitte und beim rechten ist das Bild deutlich nach links verschoben.

      Ich hoffe das mir der ein oder andere vielleicht mit einem Tipp helfen kann wie ich die Skikes richtig einstellen muss um dann mit einem Gefühl wie in meinem Kurs fahren zu können.

      LG aus Berlin

      Simon