SKIKE V07 Plus oder SRB XRS01 Offroad Skiroller

      SKIKE V07 Plus oder SRB XRS01 Offroad Skiroller

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier im Forum, da ich eure Meinungen für eine Kaufentscheidung benötige.
      Kurz zu meinem Background: Ich bin ein ambitionierter Hobby-Langläufer und habe beschlossen, dass ich mich jetzt mehr auf Skating konzentrieren möchte. Nun würde ich gern in der schneefreien Zeit ungern auf das Skaten verzichten und so habe ich mich mit Skirollern auseinander gesetzt. Aufgrund dessen, dass ich gern auch Abseits des Asphaltes (befestigte Wald-/Wanderwege) fahren würde, scheint mir eine Offroad-Variante am geeignetsten.

      Nun habe ich zwei Modelle zur Auswahl:
      - SKIKE V07 Plus
      - SRB XRS01 Offroad Skiroller

      Jetzt zu meinen Fragen:
      Welche der beiden Modelle kommt der Winter-Skating-Technik am nächsten?
      Was sind Eure Erfahrungen hinsichtlich der beiden Modelle?
      Welche Vor- und Nachteile gegenüber der Skating-Technik gibt es?

      Viele Grüße,
      Arndtinho
      Wenn man vom ambitionierten Langlaufen her kommt und sportlich effiziente Bewegungsabläufe liebt, ist meiner Erfahrung nach der SRB-Skiroller die bessere Wahl. Eine oder besser zwei Wadenbremsen an den Skistiefeln befestigt, und man kommt auch in den Abfahrten bestens zurecht.

      Deutlich näher am Langlaufen in der Skatingtechnik ist man auf normalen Rollski mit Gummirädern. Wer diesen Rollsport auf Asphalt gewöhnt ist, will außerhalb der LL-Saison nichts anderes. Es sei denn, er rollt offroad. Und da sind wir wieder beim SRB XRS01 Offroad Skiroller. Eine gute Auswahl, Beratung und perfekten Service fand ich immer im Vogtland bei Sport Albert und nordicx.

      Gruß
      Rando