8. Deutschlandtour Cross-Skating-Biathlon 2017 - Zweite Station - Oberhof/Thüringen

      8. Deutschlandtour Cross-Skating-Biathlon 2017 - Zweite Station - Oberhof/Thüringen

      Erste organisatorische Hinweise - Zimmerreservierung AWO SANO Ferienzentrum

      Guten Morgen,

      es ist noch ein paar Tage hin.

      Erst sehen sich viele im Trainingslager am Sensenstein (zwei Plätze sind wohl noch frei).

      Dann fahren wir zur 1. Station der Deutschlandtour, sind zu Gast bei Oliver Heiden bei der "Süddeutschland-Cup" im Laser Biathlon und dann treffen wir uns im thüringischen Oberhof zur 2. Station.

      Cross-Skating-Biathlon an historischer Stätte - dort, wo auch heute noch die großen der Biathlonwelt trainieren.

      Hinter den Kulissen wird schon fleißig geplant und organisiert - an alle Beteiligten schon mal herzlichen Dank.

      Ich habe bereits im Oktober Zimmer im "AWO Sano Ferienzentrum" reservieren müssen, da das Objekt sehr begehrt ist.

      Anzahlen muss ich diese Reservierung bis 31.03.2017!
      Wer also ein Zimmer vom reservierten Kontingent buchen möchte, der sollte mir das bitte möglichste schnell per Mail unter:
      joerg-sachsen@rolldichfit.de mitteilen.
      • Reserviert werden kann ab 28./29./30.06.17 bis 02.07.17
      • ÜBN / Fr kostet 40,- Euro
      • ÜBN / HP kostet 53,- Euro (alle Getränke zum Abendessen sind frei)
      Es gibt nur wenige Zimmer, deshalb bitte ich jetzt schon um Entschuldigung, wenn das Kontingent schnell aufgebraucht ist und nicht alle Anfragen bedient werden können.
      Einige aus dem Organisationsteam und sind schon registriert und eingetragen, müssen also nicht doppelt schreiben :) .

      Die Anmeldung, der Zeitplan und das Programm über rolldichfit.de ist noch "offen", werden am Anfang der kommenden Woche sichtbar sein.

      Nun nutzt die Gelegenheit und meldet euch für die 1. Station in Musdorf an, Oliver ist sehr fleißig und aktiv.
      Wir hoffen, dass recht viele TN nördlich des Weißwurstäquators die Möglichkeit des gemeinsamen Treffs in Baden Württemberg nutzen.

      Also dann, bleibt schön gesund, vielleicht haben wir dieses Jahr mal schönes Wetter :thumbsup: .
      Das wäre natürlich ein Volltreffer (besonders in Oberhof, wie ihr aus dem Fernsehen wisst).

      Viele Grüße aus Sachsen - Jörg

      joerga schrieb:

      1. Station der Deutschlandtour, sind zu Gast bei Oliver Heiden bei der "Süddeutschland-Cup" im Laser Biathlon und dann treffen wir uns im thüringischen Oberhof zur 2. Station.


      Der erste Wettkampf ist schon wieder Geschichte.
      Das war ein sehr guter Start, Dank der tollen Zusammenarbeit beider Teams ("Süddeutschland Cup LB" und "RDF-Deutschlandtour CSB").

      Nun geht es in die Planung / Umsetzung der 2. Station - Oberhof / Thüringen.

      Viele Teilnehmer des Trainingslagers und der Kombiveranstaltung haben uns signalisiert, dass sie sich auf Oberhof freuen und dabei sein werden.

      Heute versende ich die Kontodaten an diejenigen, die für das "AWO SANO Ferienzentrum" ein Zimmer reserviert haben.
      Ich muss dort nächste Woche die Anzahlung leisten.
      Kommenden Freitag bin ich zur Detailabsprache im Biathlonrevier.
      Danach kommt die Info-pdf und unter www.RollDichFit.de wird die Anmeldung freigeschaltet.

      Auf alle Fälle könnt ihr euch ganz besonders auf die neuen Anlagen freuen.
      Eduard und Nataly haben schon sehr viele Stunden investiert, um es für uns alle zum Erlebnis werden zu lassen.

      Hier schon einmal ein paar Impressionen.

      RollDichFit - Trainingslager 2017 - Kassel (13).JPG..

      Eduard Nataly - neues Gewehr - Anlagen komp.JPG..RollDichFit - Trainingslager 2017 - Kassel (14).JPG



      Darauf könnt ihr euch echt freuen, mit der neuen Mündungsklappe hatten wir auch schon unseren Spaß :thumbsup:

      Viele Grüße - das "RollDichFit - Organisationsteam.

      joerga schrieb:

      Heute versende ich die Kontodaten an diejenigen, die für das "AWO SANO Ferienzentrum" ein Zimmer reserviert haben.


      Die E-Mail ist nun an alle versandt, die bei mir Interesse an einem Zimmer im ferienzentrum-oberhof.de/ angemeldet hatte.

      PS: Einige wenige Betten sind noch frei :) .

      VG - Jörg
      CSB Banner.jpg

      Hallo alle Miteinander,

      alle Absprachen sind getroffen, die neuen Anlagen von Nataly & Eduard sind so gut wie fertig und haben schon die ersten Tests gut bestanden.

      Nun könnt ihr euch alle anmelden.
      Dafür haben wir wieder ein Formular auf www.RollDichFit.de erstellt:

      Anmeldungen können nun hier erfolgen :) .

      Viele Grüße das "RollDichFit - Organisationsteam", wir freuen uns auf Euch :thumbsup: .
      Jörg

      moppel schrieb:

      Aber kannst du mir bitte erklären, was Team-Sprint und Langstrecke beinhalten? Ich weiß es nicht...


      Hallo Moppel,

      beim Teamsprint werden die Ergebnisse aus den Massenstart genommen, das Feld in der Hälfte geteilt und danach in zwei Gruppen zugeordnet.
      Dort läuft dann der/die jeweils Beste und der/die Langsamste zum Team formiert zusammen in einer Zweier-Mannschaft.

      Damit entsteht dann ein "A"- und ein "B"-Rennen.
      Das ist sehr spannend und macht viel Spaß.
      Auch nicht so der totaler Ernst, hat so bissl Staffel-Charakter - Dabeisein und alle Team haben annähernd die gleiche Chance zu gewinnen.

      Die Langdistanz, das entscheiden wir im Orga-Team vor Ort mit den Teilnehmern gemeinsam - wie bereits im letzten Jahr.
      Auf alle Fälle sind es nicht 7,5 km mit vier Schießeinlagen sondern 15 oder 20 km mit vier Schießeinlagen.

      VG - Jörg
      Hallo Zusammen,

      ​nun sind es noch 14 Tage, dann treffen sich wieder viele von uns in Oberhof zum Biathlon, sehen sich z.T. - leider auch aufgrund von Krankheit- dieses Jahr zum ersten Mal und freuen sich schon riesig darauf.

      Die Anmeldungen gehen täglich ein und wir können bereits heute über 40 Teilnehmer in den Startlisten vermerken - das freut uns ganz besonders :thumbsup: . Die Plakate zur Ankündigung der Veranstaltung in Oberhof hängen auch bereits eine Woche - Dank Bernd.G und seiner lieben Heike. :thumbup:

      ​Wer also noch Lust darauf hat, Anmeldungen sind bis zum Freitag (30.06.2017) möglich.

      --> Anmeldungen hier --> rolldichfit.de/biathlon-detail…berhof-thueringen-214.htm

      Hat jemand etwas Bammel davor, weil er noch nie zum Biathlon war, dann sollte er sich jetzt trauen.
      Alle werden herzlichst aufgenommen und an die Teildisziplin Schießen professionell herangeführt.

      ​Neben den neuen Biathlon-Anlagen von Eduard und Nataly (zukünftig --> "e&n Laserbiathlon" benannt) wird es Veränderungen und Bewährtes geben, das wir im RollDichFit-Team gemeinsam umsetzen werden.

      ​So kann ich heute z.B. verkünden, dass Conni weiterhin als Biathlon-Trainer an den Wettkampfstätten, wo er vor Ort ist, in altbewährter Weise unterstützt. :)
      Darüber sind wir und sicherlich auch alle Teilnehmer sehr dankbar, wie uns das am letzten Wochenende zum Lauf am Markkleeberger See wieder bestätigt wurde.

      ​D.h. es wird wieder ein schönes, kämpferisches, informatives, lustiges, Wiedersehen- und KennenlernWochenende. :thumbsup:

      ​Alle Veränderungen sollen den Grundgedanken:
      "Wir wollen Spaß und Freunde an unserem so schönen Sport mit Gleichgesinnten in der Gemeinschaft teilen."
      nur positiv beeinflussen.

      ​Wir tun unser Möglichstes und sind über jede Hilfe unsagbar dankbar.

      Also dann, traut euch - bis die Tage
      ​Jörg vom RollDichFit.de-Team
      Guten Morgen,

      wir melden und das letzte Mal vor dem Event.

      Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen :thumbsup: .
      Derzeit können wir 50 Teilnehmer in die Anmeldelisten eingetragen!
      Das ist ein sehr großer Erfolg :thumbup: .

      Nun sind wir in die Pflicht genommen, den "Neuen" und "alten Hasen" eine schönes WE zu bereiten.

      Wir freuen uns auf Euch und wünschen eine gute Anreise.

      VG - das "RollDichFit-Team"
      Bei Fragen oder Wünschen einfach anrufen ---> 0173 57 180 74
      Hallo,

      der erste Wettkampftag ist zu Ende und das bei Oberhof typischem Wetter von starken Regenschauern und kräftigen Windböen.
      Trotz alledem waren es tolle Positionsfights mit gut gelaunten Teilnehmern.

      Hier schon einmal die Ergebnisliste

      Gruß Conni

      hier klicken

      Hallo,

      der Abschluss der Oberhofer Veranstaltung bot den 30 Startern der Langdistanz optimale Bedingungen. Alles blieb trocken.

      Ein eindeutiges Votum pro Wiederholung in 2018 war die perfekte Bestätigung für das Orgateam und sollte sich realisieren lassen....

      Hier die Ergebnisse von heute:

      hier klicken

      Gruß

      Conni
      DANKE noch mal für das tolle Wochenende!!! Das Wetter hat uns die Stimmung nicht vermiesen können und das will schon etwas heißen!! 8)
      Ihr, alle die sich für die Veranstaltung ins Zeug gelegt haben, habt das ganz wunderbar gemacht! Klasse!! :thumbsup:
      Nächstes Jahr Oberhof muss(!!) sein!
      Die Bilder lasse ich Stephan zukommen (sind aber nicht so viele geworden :saint: )
      LG,

      Mark


      Ach ja...
      Wir wurden dann leider doch nicht erwähnt. :|
      http://www.mdr.de/mediathek/themen/thueringen/video-118958_zc-6987219b_zs-581d8ee5.html



      P.S.: Meine rote Jacke ist immer noch nicht aufgetaucht. Vielleicht schaut Ihr noch mal in Eure Taschen?!? :love:
      Ich kann mich Mark nur anschließen und ein dickes, fettes Dankeschön an alle Organisatoren und Helfer(-innen) senden! Viel zu schnell war das Wochenende wieder vorbei! Das was bleibt, ist die Erinnerung an die tolle Stimmung, der richtig schöne harmonische Umgang aller Teilnehmer untereinander und die Tatsache, dass wir Mädels mal wieder die A...Wetterkarte gezogen hatten. Meine Schuhe brauchen wohl noch ein paar Tage zum trocknen, aber ich muss immer schmunzeln wenn ich sie sehe. Irgendwie hatte der Regen ja auch seinen Reiz...

      Liebe Grüße an alle und bis bald :)
      Moppel
      Viel Spaß mit:
      biathlon24.de
      www.biathlon-aktiv.de
      www.dav-witten.de/Aktivitaeten/Cross-Skating
      Tja leider ist es auch schon wieder vorbei. Oberhof ist irgendwie ein toller Ort für die Veranstaltung. Vielen Dank an das ganze Orgateam für das gelungene Event. Naja das Wetter können wir ja leider nicht ändern. Wir Männer hatten ja noch Glück im Vergleich zu den Frauen. Die hat es sauber geduscht. Trotz all dieser Widrigkeiten war die Strecke nie gefährlich und hat es allen erlaubt sich ans Limit heranzutasten. Ich fand es klasse, dass es so viele Teilnehmer gab. Besonders hat es mich gefreut wieder viele bekannte Gesichter zu treffen. Es gab viele gute Gespräche, es wurde viele gelacht und jeder wurde wie ein Sieger gefeiert. Jeder hat ja auch gesiegt: Sei es über seinen Körper, seinen Schweinehund, das bezwingen der Distanz, der Anstiege, der Strafrunden der Schießeinlagen, das Wetter ....und und und. Ich wollte mich auch mal für die Dinge bedanken, die man bei der Veranstaltung nicht so offensichtlich sieht. Danke für die Buchung des Unterkunft, regeln der Anmeldungen, verfassen von Vor- und Infoberichten, Organisation der Verpflegung, Streckenplanung. Danke für die Liebe die im kuchen- und waffelbacken steckt, stets was heißes am Grill zu bekommen. Man vergisst, dass diese helfende Hände nicht viel von unserem Sport mitbekommen, da sie meist im Hintergrund arbeiten. Die Fankurve nach dem Anstieg, die jeden, wirklich jeden angefeuert haben. Das tut einfach nur gut, diese mentale Hilfe zu bekommen. Ich war auch beeindruckt wie beharrlich der Fotograf am Samstag beim dem Mistwetter an der Strecke verharrt hat. Das haben glaub nur wir Sportler gesehen. Mit dem hatte ich fast mehr Mitleid und ich fragte mich, für wen es anstrengender war. Es ist nicht selbstverständlich das dies alles für uns gemacht wird. Ich weiß wovon ich rede. Da schreit nicht unbedingt jeder hier, wenn es um diese Jobs geht. Ich weiß das zu schätzen, da ich beim MUBI genau von den gleichen Händen Hilfe bekam. Sicherlich gibt es Stimmen, die meinen dies oder jenes besser zu machen. Zu urteilen ist leicht, um eine Veranstaltung zu machen, bedarf es viel Mut und Kraft. Oh ja, man fragt sich mehrfach warum man das macht. Aber spätestens wenn man auf den Bildern die Gesichter sieht, weiß man warum. Das ist nicht alles selbstverständlich was da für uns Cross Skater gemacht wird. Ich freue mich auf eine Fortsetzung 2018. Mit oder ohne K. Wilhelm. Vielen Dank an alle.
      Der Macher vom Musdorf Biathlon (MUBI)
      skating-hohenlohe.de
      www.SC-LB.de
      Auch wir können uns nur anschließen. Es wurde alles gesagt und Olli hat es auf den Punkt gebracht. Trotzdem kann es gar nicht oft genug wiederholt werden:
      Vielen herzlichen Dank an alle, für dieses gelungene Wochenende!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbup:
      Nach langer Durststrecke hat es richtig gut getan, mit euch die schöne Zeit zu verbringen, viel zu
      lachen, interessante Gespräche zu führen und spannende Wettkämpfe zu erleben.
      Sensationell die Biathlonanlage von Nathalie und Eduard. Die neue Zielanlage ist ein Novum und begeistert uns alle. Man möchte gar nicht mehr aufhören zu schießen. Das erklärt auch meine 7 Strafrunden auf der Langdistanz 8) .
      Oberhof ist, wie es ist. Trotz der Wetterkapriolen freut es uns sehr, dass das Votum für diesen Standort im
      nächsten Jahr gefallen ist. Die Rollskistrecken sind anspruchsvoll und doch von jedem zu beherrschen und ein gewisses Flair vom Biathlon-Weltcup ist dort auch zu verspüren.

      Wir werden jetzt von dem schönen Wochenende zehren und freuen uns auf euch in Schmallenberg :) .

      Noch in eigener Sache: ich vermisse meine Vaude ¾ Regenhose. Liegt
      wahrscheinlich bei Mark’s roter Jacke ?( ? Falls jemand sie gefunden oder eingepackt
      hat, würde ich mich über ein Feedback sehr freuen.

      Liebe Grüße
      Karl
      Ich möchte auch eine enorme DANKE SCHÖN an alle sagen die dabei für die Oraganisation waren!
      Ganz richtig alles was du schreibst Oli.
      Der laute unterstützung, der Grill Ecke, Kuchen, Waffeln, Kaffee im Zellt, die Gute Laune von alle Hilfer und Organisatoren, die organisation selbst, dem Hotel, die Super Schiessanlage (die leider bei mir nicht so präzise funktionniert hat ;-), die nette Schiessstandskampfrichter...
      Es ist nicht selbstverständlich dass alles so gut, so freundlich laüft und es hat auf jeden Fall eine sehr grosses Spass gemacht!
      Oberhof wieder, auf jeden Fall!!!

      Und weil mir den Staffel ein grosse Spass gemacht hat, mit Publikum und Stadium Stimmung, als Idee für die Zukunft, dazu eine Einzel Sprint gegen die Uhr?

      Wir sehen uns in Schmallenberg...bestimmt mit Blaue Himmel!

      Luc
      So wir sind nun endlich auch wieder zurück aus Oberhof und möchten die Gelegenheit nutzen uns an die Danksagungen anzuschließen!
      Es war (abgesehen vom Wetter) eine rundum gelungene Veranstaltung, welche hoffentlich im nächsten Jahr wieder stattfindet.
      Wie auch zuvor bereits geschrieben, möchten wir uns auch bei den vielen Helfern bedanken ohne deren Einsatz eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre!

      Bilder Bilder Bilder

      Nun, auch mir hat unser Wochenende in Oberhof gut gefallen. Das es Euch gefallen hat möchte ich Euch natürlich auch beweisen ;)
      Hier sind die Fotos vom Wochenende:

      cross-skating-media.de/2017/05/cross-skating-biathlon-2017/

      Viel Spaß beim Anschauen und gerne wieder im nächsten Jahr !

      Gruß
      Stephan

      Nebenbei Sebastian war als "Neuling" dabei , er steht erst seit ca. 2 Monaten auf Cross-Skates ! :thumbsup:
      Er hat sich einfach getraut als Anfänger dabei zu sein, er hat sich überraschen lassen und ich schätze er wurde nicht enttäuscht, oder ? :)

      Also: Nachahmer, ob Anfänger oder Profis sind Willkommen !
      cross-skating-media.de
      Cross-Skating Fotos & Videos

      cross-skating-rhein-ruhr.de
      Cross-Skating Veranstaltungen an Rhein & Ruhr

      rolldichfit.de/cross-skating.htm

      Hohenloher schrieb:

      ... Neidisch wird wer zu Hause bleiben musste ... :S


      …is‘ so! :|

      Aber mal schau’n – vielleicht schaff ich es im nächsten Jahr, an diesem „Mr(s). wet tshirt contest“ wieder teilzunehmen 8o

      Wie immer nehmen Eure Bilder uns Versäumer post festum mit auf dieses Event – aber gleich wie: nach „Tag1“ war ich patschnass, nach „Tag2“ völlig ausgepowert! :P
      Freue mich auf meine nächste Teilnahme!

      Servus
      Hubert

      PS: habt Ihr eigentlich dieses Jahr im Nachgang des Events die große Grenzadler-Runde gemacht? …da habt Ihr sonst echt was verpaßt!
      KnightSkater