Cross-Skating-Wettkämpfe 2017

      Cross-Skating-Wettkämpfe 2017

      RollDichFit- Trainingslager, Deutschlandtour „Cross-Skating / Biathlon“ und andere Wettkämpfe 2017

      Es ist wieder so weit, nach einem erlebnisreichen Jahr planen wir nun schon wieder 2017.
      Das RollDichFit.de - Team setzt sich im kommenden Jahr den Hut auf und hofft, dass er uns und vor allem euch passt.

      Wie viele schon mitbekommen haben, verabschiedet sich Conni mit Biathlon24.de von seinen mit Herzblut durchgeführten Veranstaltungen der Deutschlandtour Cross-Skating-Biathlon. Das klingt im ersten Moment nicht schön, aber Conni ist ein RDF-Mitglied und wird uns deshalb unterstützen. Die Tour wird fortgesetzt!

      An dieser Stelle möchten wir uns bei dir, lieber Conni, recht recht herzlich für die vielen schönen Stunden mit deinen tollen Anlagen in der Gemeinschaft bedanken und sind frohen Mutes, den gleichen Spaß mit dir gemeinsam als Teilnehmer weiter leben zu dürfen.

      Das „RollDichFit.de-Team“ organisiert die Tour 2017 und will wieder besonders positive Akzente für den Cross Skating Sport setzen.

      Etwas anders wird die Tour in 2017 schon sein, denn Veränderungen können auch die Szene beleben.
      Deshalb werden wir nach dem Trainingslager am Sensenstein die erste Station gemeinsam mit dem Süddeutschland Cup im Laser Biathlon bei Oliver Heiden in Musdorf durchführen.
      Das ist die gemeinsame Premiere und wir freuen uns darauf ganz besonders.

      Danach kommt Ende Juni Oberhof in Thüringen.
      Diese Station wollen wir als eine Art Abschiedsevent für Conni gestalten, denn ihn verbindet mit Oberhof sehr viel.
      Dort, wo er seinen ersten offiziellen Sommer-Biathlon-Wettkampf bestritten hat, seine Biathlon-Trainer-Lizenz erwarb und der Ort, an dem die Großen der Biathlon-Welt zu Hause sind und waren, da wollen wir ein Fest feiern.
      Wir hoffen, dass all diejenigen, die etwas Schönes mit ihm und dem Biathlon verbindet, dort gemeinsame unvergessliche Stunden verleben.

      Danach, und das ist auch neu für die Tour, gibt es vom Rolldichfit-Team ein Event ohne Biathlon. Wir werden zu Gast auf dem Fläming Skate sein und dort ein reichhaltiges Programm mit den unterschiedlichsten Strecken für jedermann anbieten.

      Schmallenberg soll auf der Tour nicht fehlen, denn auch dieses Jahr durften wir wieder an historischer Stätte erfahren, dass diese Anlage etwas ganz Besonderes ist. Teamsprint, Nachtbiathlon und Hubertus mit seiner Familie, das gehört einfach dazu.

      Im September dann das Finale in Oberhof an der Ostsee.

      Die Tourdaten 2017:
      • 21.04. bis 23.04.2017
        RDF-Trainingslager Kassel/Sensenstein
      • 05.05. bis 07.05.2017
        CS Biathlon KombiCup
        SC LB / DT Musdorf
      • 30.06. bis 02.07.2017
        CS Biathlon
        Oberhof/Thüringen
      • 04.08. bis 06.08.2017
        CS-Laufveranstaltung ohne Biathlon
        Fläming Skate Jüterbog
      • 25.08. bis 27.08.2017
        CS Biathlon
        Schmallenberg/Jagdhaus
      • 22.09. bis 24.9.2017
        CS Biathlon
        Oberhof/Ostsee
      Jeder ist gern gesehen und wird in die „Cross Skating-Familie“ herzlichst aufgenommen.
      Wer möchte und Lust bekommen hat, der kann sich ab November unter rolldichfit.de anmelden.

      Weitere Veranstaltungen, bei denen wir uns sicherlich begegnen werden.
      • 13.05.2017
        3. Hertener Copa-Biathlon
      • 08./09.07.2017
        Lausitzer Seenland 100
        Marathon / HM
      • 16.07.2017
        Süddeutschland Cup / LB
        City-Biathlon Mannheim
      • 03.10.2017
        CS-Benefiz-Laufveranstaltung ohne Biathlon
        "Lauf gegen das Vergessen"
        Teilnahme für einen guten Zweck in Frankfurt/Main
      • Mitte / Ende Oktober
        CS – Marathon – Banneick
      Dies soll ein erster Überblick sein und euch in die Lage versetzen, die Urlaubsplanung 2017 konkret werden zu lassen.
      In den nächsten Tagen werden wir erste Details zum Trainingslager veröffentlichen, so dass sich alle Interessierten recht schnell anmelden können, denn die Teilnehmerzahl am Sensenstein ist limitiert, weil wir dort nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung gestellt bekommen.

      Wir freuen uns sehr auf das neue Jahr, mit anderen zusammen neue sportliche Erfahrungen zu machen
      und wünschen euch einen guten, unfallfreien, gesunden Herbst.

      Das RollDichFit.de-Team

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „anki“ ()

      Liebe Crossskater,
      hallo Jörg,
      erstmal muss ich ein kleines Missverständnis aufklären:
      ich plane den Banneicker Marathon für den September, mal sehen, wie ich da zwischen die Termine komme.
      Außerdem bin ich am überlegen, ob ich im Frühjahr, als Mai/Juni, im Wendland eine kleine Etappe-Veranstaltung für Crossskater organisiere: Das Wendland-Triple mit dei Etappen an zwei Tagen.
      Meine grobe Vorstellung:
      Sonnabend: Prolog 5 km Straße
      Sonnabend: 10 km Cross (wahrscheinlich ganz flach)
      Sonntag: Halbmarathon Straße (Banneicker Strecke)
      Teilnehmen kann man an allen oder auch nur einzelnen Etappen
      Zugelassen wären in unterschiedlichen Klassen alle NSC-Modellvarianten, Voraussetzungen sind nur Luftbereifung und eine Bremse.

      Ich brauche Rückmeldung, ob Interesse besteht.

      Meyer

      Meyer schrieb:

      ich plane den Banneicker Marathon für den September, mal sehen, wie ich da zwischen die Termine komme.


      Hallo Detlef (Meyer),

      wenn der Termin (Oktober 2017) nicht so gelegt werden soll, dann sorry.
      Ich dachte, wir waren so im letzten Telefonat "auseinander gegangen".

      Ist aber auch nicht so schlimm - oder?

      Viele Grüße - Jörg
      Hallo Oliver,
      • 16.09.2017
        Bergrennen - "Kalkofen-Steige"
      • 17.09.2017
        Süddeutschland Cup / LB
        Sondelfinger (Reutlingen) Herbstbiathlon
      • 22.09. bis 24.9.2017
        CS Biathlon - DT
        Oberhof/Ostsee
      So kenne ich die Planung, habe das an "Meyer" auch per Mail kommuniziert.
      @Heidlinger: Falls sich da was ändern sollte, lass uns das bitte erst mal intern klären, um nicht alle zu irrritieren ;-).)

      VG - Jörg
      Das Wendland-Triple mit dei Etappen an zwei Tagen.


      Hallo Meyer

      Sehr gute neue Idee ! ein Sprint, eine Crossstrecke und ein ausdauerndes Teilstück! hier ist echt Vielseitigkeit gefragt. Sehr anspruchsvoll alle drei Etappen, an denen weniger Trainierte auch einzeln antreten können sollten. Da lohnt sich auch eine weite Anreise ins Wendland wem das sonst zu stressig ist an einem Tag mit An und Abfahrt.
      Mach dir mal Gedanken, wir dann gern Werbung, zumindestens in Sachsen. ;)

      Gruß
      Bernd
      Lauf gegen das Vergessen 2017 (LgdV)

      Daniel hat soeben im Regionalforum einen Artikel zur Ankündigung der Veranstaltung in Frankfurt eingestellt.
      Ich habe ihn noch einmal hier unter "Cross-Skating-Wettkämpfe 2017" verlinkt, weil das Thema hier überregional ist.

      Wir hoffen wieder auf sehr viele Teilnehmer, aus der Erfahrung des letzten Jahres kann ich die VA nur empfehlen.

      Und das trotz des Wetters.
      Wir kommen wieder Daniel, schlechteres Wetter als 2016 kann es nicht geben ^^ .

      Viele Grüße - Jörg
      RollDichFit- Team