Welche Größe benötige ich?

      Welche Größe benötige ich?

      Diese Woche möchte ich 2 paar Cross Skates testen (sofern anziehen als Test bezeichnet werden kann, ich werd wohl kaum über n Schotterweg fahren dürfen)

      Bei einem weiß ich die Stocklänge für mich...
      Der andere Skate (Powerslide Shockliner) wird ohne Stöcke geliefert.. Wenn er so gut ist wie ich mir erhoffe werde ich mir Stöcke kaufen müssen...
      Aber wie berechne ich das denn dann genau?
      (Körper)größe(inkl.skates) x0.9 soll wohl nicht so sehr verlässlich sein?
      Ich bin 166 cm...Kann mir jemand n Tip geben?
      LG Jessy
      Hallo Jessy,

      einen längenverstellbaren...? Damit hat man die Möglichkeit, die richtige Länge für sich zu finden, denn es kommt da sehr stark auf die Hüftbeugung an, wie sehr die jemand für den Antrieb nützt. Bei deiner Körpergröße sollte dieser reichen.

      Ist der Stock zu lang, besteht oft nicht mehr die Möglichkeit, auch die Hüftbeugung für den Antrieb zum Einsatz zu bringen. Skater mit zu kurzen Stöcken treffe ich so gut wie nie. Die meisten verwenden zu lange Stöcke. Zu lange Stöcke behindern auch meist beim 1:1er und sind träger zu händeln als Stöcke mit passender Länge.

      Eine brauchbare Faustregel, bei sehr unterschiedlich hohen Skates, ist: Schulteroberkante bis max. Kien-Unterkante, auf den Skates stehend. Bitte nicht vergessen, dass auf Asphalt bzw. im Gelände der Stock so gut wie nicht nachgibt - auf Schnee dagegen sinkt diese mindestens immer bis zum Teller und auch weiter ein.
      sportliche Grüße
      Otto

      (skike-Erfinder und Mitentwickler)
      +43 699 16094138

      TOURSKIKING