SRB XRS01 Bindung tauschen

      SRB XRS01 Bindung tauschen

      Hey,

      ich habe SRB XRS01 mit Fischer R3 Bindungen. Die Spannung der Bindung ist mir aber irgendwie zu lasch, der Rollski kippt mir also immer etwas zu weit hinten runter. Ist eine Rottefella Skate bzw Super Skate hinsichtlich der Spannung besser? Vllt mir den verfügbaren harten Flexor? Wenn ja, die Montageplatte werden mit 8 Schrauben befestigt, wenn ich das richtig erkenne, müssten als neue Bohrungen in den Rollski eingebracht werden? Ist das möglich ohne Bohlehre?

      Vielen Dank und Grüße
      Jo
      Hallo Jo,
      die beiden neuen NNN XCELERATOR Bindungen haben gegenüber der alten R3 Skate u.a. durch optional härtere Flexoren einige Vorteile.
      Es müssen aber min. 6 neue Löcher pro Holm gebohrt werden. Dies ist auch ohne Bohrschablone möglich.

      Vorsicht! Wenn der Bohrer auch nur einen Millimeter verrutscht ist die Bindung schief montiert. Das hat fatale negative Folgen auf die Fahreigenschaften.
      Grüße vom Michi Hohmann

      Skating Schule - Shop - Verleih - Lauftreff
      Cross-Skater.de