Cross Skating im Westsachsenstadion in Zwickau

      Cross Skating im Westsachsenstadion in Zwickau

      Für alle die in den Abendstunden unter der Woche auf ihren Cross Skates rollen möchten, kann ich das Westsachsenstadion in Zwickau empfehlen. Ab 18 Uhr und das jeden Tag, ist bis 21 Uhr unter Flutlicht die asphaltierte Radpiste (400m) kostenlos nutzbar! Die Kurven sind ganz leicht erhöht, man kann zu zweit nebeneinander fahren und auf den geraden Abschnitten kann man auch Hütchen stellen und Kurven üben. Also wer mal Lust hat den empfehle ich nach Zwickau zu kommen an die Lengefelder Straße zum Westsachstadion. Parkplätze kostenlos und Nutzung kostenlos.
      Fleet Saktes F3-2011 - KV+ Viking

      Hier noch die Bilder vom Westsachsenstadion Zwickau

      Hier noch schnell die Bilder geliefert
      Bilder
      • 1558482_675446102554004_1175548132285538554_n.jpg

        42,11 kB, 540×960, 26 mal angesehen
      • 10407100_675446015887346_756174342219727442_n.jpg

        49,65 kB, 960×540, 26 mal angesehen
      • 10734074_675445972554017_5876305756151165857_n.jpg

        58,4 kB, 540×960, 27 mal angesehen
      Fleet Saktes F3-2011 - KV+ Viking
      Westsachsenstadion Zwickau

      Das gefällt mir, wie eine Autobahn am autofreien Sonntag!

      Ich habe es bei uns im Ort nicht geschafft, einen Zugang auf die Tartanbahn im Stadion zu bekommen.
      Da gäbe es auch Flutlicht und genug freie Zeiten, aber der Amtsschimmel im Rathaus war nicht zu bewegen.
      :(

      Gruss Jens
      Skike Vo7, Black Armada, Skike one for one mit Leki Trigger3, Garmin 310XT
      Hallo,

      das ist ja so gepflegt ....
      Da kommen mir richtig viele Ideen, aber Zwickau ist leider nicht vor der Haustür ...... :(

      @Jens

      die Problematik Tartanbahn ist schon komisch,aber wenn man keine Ahnung hat von dem Sport und somit nur aus dem Bauch heraus entscheidet....
      Andrea hat ja da einen interessanten Kompromiss gefunden, aber man hat ihr auch zugehört.

      Gruß

      Conni
      Kurse - Treffs - Touren (seit 2006)

      in Dortmund - Hagen und Umgebung

      Biathlon-Aktiv.de


      Dass wir unsere Stockspitzen so verkürzen, dass sie sich mit Spikes vergleichen lassen.
      stockspitzenverkuerzung.jpg

      Ich selber habe momentan ein extra Paar Stöcke im Test, bei denen Spitzen von Tourenstöcken drauf sind. Die haben eine kleine Krone am Ende, sind nicht ganz so spitz und wirken daher eher wie Zylinderspikes auf die Bahn. Das sieht bisher sehr gut aus und ich kann mir vorstellen, dass sich unsere Tartanbahn-Trainierer solche Spitzen zulegen, sobald sie ein Paar Stöcke über haben.

      Allerdings ist nicht gesagt, dass sich alle Eigentümer einer Tartanbahn davon überzeugen lassen! Und sie haben auch ihre guten Gründe. Meistens handelt es sich um eine Tartanbahn, die sehr gut gepflegt werden muss (Es gibt Tartanbahnen, die extrem robust sind, aber die kann sich keine normale Gemeinde leisten). Sprich, auch die Dornen der Spikes hinterlassen auf Dauer Schäden und der Eigentümer der Bahn muss in regelmäßigen Abständen Reparatur- und Pflegemaßnahmen veranlassen. Das möchten die Bahnbetreiber so wenig wie möglich machen müssen, ist klar, kostet alles Geld.

      Daher kann man nur versuchen, die Gemeinde oder wem die Bahn gehört, davon zu überzeugen, dass kein Schaden außer der normalen Abnutzung entsteht. Dazu empfiehlt sich ein Ortstermin, an dem die Verantwortlichen selber mal mit verschiedenen Stockspitzen (normal und verkürzt) den Druck und die Auswirkung des Stockeinsatzes mit dem Abdruck von Spikes vergleichen können.

      LG Andrea
      Hallo Gemeinde,
      ich melde mich mal zurück. Wir sind jetzt wieder Dienstags im Westsachsenstadion um 19 Uhr anzutreffen. Wer also Lust hat, in der Nähe wohnt und mit uns so um die 16-20 km skaten möchte, der ist herzlich eingeladen. Bedingungen wie oben beschrieben, Parkplatz und Nutzung sind umsonst und das alles unter Flutlicht.

      VG Nico
      Fleet Saktes F3-2011 - KV+ Viking