Mittwochs auf Phönix West in Dortmund

      Hallo,

      sehr rücksichtsvoll ausgedrückt.
      Was war los ...
      Ich vorne weg, was eigentlich ungewöhnlich ist, erst recht nach der Gerstensaftkur des Vorabends ...
      Jedoch hat mich der Spaßfaktor nicht verlassen und ich versteckte mich nach einer Unterführung seitlich in einer Ausbuchtung um die folgenden ZWEI zu erschrecken. Die waren in ein Gespräch vertieft, so dass mein "BUHH " die Wirkung nicht verfehlte. Allerdings verknoteten sich meine Beine beim Verlassen der Ausbuchtung und da lag ich dann, sehr zum Lacheffekt meiner Begleiter. Schöne Sache, dumm gelaufen und trotzdem FINALE ;)

      Ich danke für alle LIKES und Sympathiebekundungen und werde sie NICHT VERGESSEN!!

      Gruß

      Conni ;)

      biathlon24 schrieb:

      Hallo,

      Allerdings verknoteten sich meine Beine beim Verlassen der Ausbuchtung und da lag ich dann, sehr zum Lacheffekt meiner Begleiter.

      Ich danke für alle LIKES und Sympathiebekundungen und werde sie NICHT VERGESSEN!!

      Gruß

      Conni ;)


      Hallo Conni

      O.K. mann soll nicht Beifall klatschen wenn man nicht weiß worum es geht! Ich nehms zurück!
      Trotzdem, "Kleine Sünden ....." du weißt schon.

      Gruß
      Bernd

      P.S. Finale ist gut! das wars dann aber auch !

      Bernd.G schrieb:

      Hallo Conni

      O.K. mann soll nicht Beifall klatschen wenn man nicht weiß worum es geht! Ich nehms zurück!
      Trotzdem, "Kleine Sünden ....." du weißt schon.

      Gruß
      Bernd

      P.S. Finale ist gut! das wars dann aber auch !


      Hallo Bernd,

      stimmt alles. Das wars dann, aber ist doch auch schön und eigentlich ein totales Märchen

      wenn wir bei Sonnschein am 26. Mai den Henkelpott durch Dortmund fahren. Das wird richtig schön .......

      Gruß

      Conni

      ich verspreche auch, dass ich danach eine Woche nicht rollen werde ....... ;-D ;-P
      Hallo Ruhrgebietler,

      wie sieht es denn mit heute aus? Ich werde auf jeden Fall mal wieder auf Phoenix West rumdüsen, so wie immer gegen 17:30 Uhr oder auch etwas später. Wenn es trocken bleibt, kann man die Runde ja auch ein bisschen ausweiten, oder??

      Bis später,
      Thomas


      Ich komme auch, aber 17:30 ist für mich mindestens 15 Minuten zu früh...

      Bis nachher
      LG Sylle
      Viel Spaß mit:
      rolldichfit.de
      Hallo zusammen,

      bin im vergangenen Jahr einmal mitgefahren, als ihr auf PHOENIX West begonnen hattet. War derjenige, der mit den Skike "Klassikern" unterwegs war und sich leider die Stöcke zerbrach...

      Leider hab ich es danach zeitlich nie wieder geschafft wieder vorbei zuschauen, will aber nun wieder einsteigen, auch im Hinblick auf die Wintersaison.
      Fahrt ihr noch?

      Muss aber auch erstmal wieder neue Stöcke ordern. Welche würdet ihr empfehlen? Bisher schau ich bei skike.de und x-skating.com oder gibts noch was zu empfehlen?

      Gruss
      Sven Colin
      Hallo,

      ja, schauen wir mal. Es wird ja nun immer früher dunkel, aber Mi sollte es klappen. Besser hier noch einmal hereinschauen.

      Gruß

      Conni

      P.S. als Händler biete ich auch Stöcke an, von SWIX und die könnte ich mitbringen .....
      Hallo Jonny,

      ja, den Trainings-Treff gibt es immer noch. Leider nicht immer regelmässig, da aufgrund von Arbeitszeiten und Witterung etc. immer eine spontane Verabredung getroffen wird.
      Auf dem Gelände Phönix West rollen einige Inliner, bei unserer Strecke würdest du schnell an deine Grenzen stossen, da wir auch Schotterstrecken etc. rollen. Dies ist für Inliner definitiv nicht geeignet.
      Schau einmal ob du dort Kontakte zu den Inlinern bekommen kannst, aber die rollen meistens einzeln und nicht zusammen.
      Wie alt bist du denn?

      Gruß

      Conni

      biathlon24 schrieb:

      Hallo Jonny,

      ja, den Trainings-Treff gibt es immer noch. Leider nicht immer regelmässig, da aufgrund von Arbeitszeiten und Witterung etc. immer eine spontane Verabredung getroffen wird.
      Auf dem Gelände Phönix West rollen einige Inliner, bei unserer Strecke würdest du schnell an deine Grenzen stossen, da wir auch Schotterstrecken etc. rollen. Dies ist für Inliner definitiv nicht geeignet.
      Schau einmal ob du dort Kontakte zu den Inlinern bekommen kannst, aber die rollen meistens einzeln und nicht zusammen.
      Wie alt bist du denn?

      Gruß

      Conni


      11 Jahre.

      Eigentlich könnte ich weil in Italien hab ich schon mit echten Patronen geschossen!
      Hallo Jonny,

      ok, du möchtest am Biathlontraining teilnehmen. Da musst du einfach ab und an hier hereinschauen, denn das entscheidet sich auch immer sehr spontan, da es zumindest trocken sein sollte.
      Da kannst du dann gerne mal vorbeikommen.

      Gruß

      Conni

      biathlon24 schrieb:

      Hallo Jonny,

      ja, den Trainings-Treff gibt es immer noch. Leider nicht immer regelmässig, da aufgrund von Arbeitszeiten und Witterung etc. immer eine spontane Verabredung getroffen wird.
      Auf dem Gelände Phönix West rollen einige Inliner, bei unserer Strecke würdest du schnell an deine Grenzen stossen, da wir auch Schotterstrecken etc. rollen. Dies ist für Inliner definitiv nicht geeignet.
      Schau einmal ob du dort Kontakte zu den Inlinern bekommen kannst, aber die rollen meistens einzeln und nicht zusammen.
      Wie alt bist du denn?

      Gruß

      Conni


      Ich kann mit Inliner auch auf Shoter fahren! Brauch nur etwas länger! Ich hab mir mal ein Video von eurem Training in Dortmund angeschaut. Da es eigentlich ja nur Teer! Ich komm mal wenn das wieder ist!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jonny“ ()

      Hallo Jonny,

      Biathlontraining findet dort statt wo wir auf Asphalt rollen, aber dies sind öffentliche Straßen und die Teilnehmer erwachsen und somit volljährig. Bei dir müssten nicht nur deine Eltern mitkommen, sondern auch eine Einverstandniserklärung unterschreiben, dass du auf ihre Verantwortung dort rollen darfst und die Verkehrsregeln beachtest und sie jegliches Risiko tragen. Das ist in Deutschland leider so, denn wenn dir etwas passieren sollte, dann wären wir verantwortlich und das können und wollen wir nicht übernehmen, da wir in keinem Verein organisiert sind und dies unsere Freizeit ist.
      Du würdest natürlich nur liegendschiessen, da der Schaft für einen 11 Jährigen etwas zu groß ist und da würde das Stehendschiessen eher nicht klappen.
      Zur Schotterstrecke ist zu sagen, dass du sie im Video nicht sehen kannst und der Schotter ziemlich lose liegt, aber du könntest das ja ausprobieren, jedoch erst wieder im Frühjahr wenn es heller wird. Im Winter rollen wir da nur mit Kopflampen und da muss jeder auf sich selbst achten. Zudem rollen wir da sehr steile Abhänge hinunter und wieder hoch. Ab und an sind diese auch feucht und auch das ist für den Inliner eher unmöglich. Da ist es mir zu riskant dich mitzunehmen. Da habe bitte Verständnis für bzw. deine Eltern.

      Gruß

      Conni