Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 47.

  • Benutzer-Avatarbild

    Stockeinsatz - Hand im Detail?

    oldmen - - Skike - Skikes

    Beitrag

    Den Stockeinsatz muss jeder für sich ausmachen. Da kannst du keine Regel festmachen. Wenn du dich verhedderst musst du schauen wie du mit deinem Körper was besseres findest. Höchstens dein Zwilling kann dir ein Tipp geben, sonst kein anderer. Jeder Mensch hat eine andere Fingermotorik. Manche haben die Stocklänge bis zu den Ohren wenn sie auf den Rädern stehen, andere wieder bis zum Kinn und wieder andere bis zur oberen Schulterkannte. Du siehst Tipps sind zwecklos. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    ------------------------ die paar Passanten haben in beiden Fällen gleich blöd geglotzt! ----------------------- Warum "blöd" geklotzt ??? Kann man uns Rollaten nicht ansehen, ich finde es nicht blöd. Du bist sehr primitiv mit deine Wortwahl. GRuss

  • Benutzer-Avatarbild

    ------------------------------ Das gilt für alle Sportverbände und Sportarten.Fußball, Tennis, Ski .... ------------------------------ Diese Verbände oben mit den Sportarten sind anerkannte Sportarten und haben ihre festen internationale Wettkampfregeln für den Sportler und Trainer. Dieses feste Regelwerk gibt es beim Skating nicht. Es gibt auch keinen Angeklagten wenn beim Skating etwas nicht so läuft , was einen nicht so gefällt. Es gibt keine Sportregeln/Trainingsreglen für das Skating an die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Skating gibt es keine anerkannte staatliche Normung (Behörde) für den Trainer und andere Fachleute im Scating. Es wird hier im Scating nur mit Nachweisen hantiert, die man sich teilweise selber erstellt hat oder anderen zugeschustert hat und man sich dann als "Trainer" oder "Scatingfachmann/frau" bezeichnet. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Anfänger zu beraten, wenn man selbst noch Anfänger ist, das ist keine wirklich gute Idee, “ Ich halte es für richtig wenn ein Anfänger einen anderen Anfänger berät , was er selber falsch gemacht hat und damit auf die Schnauze gefallen ist. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Die jüngste Schätzung geht ja immerhin nur noch von deutlich weniger als 1000 Aktiven in Deutschland aus. “ Durchtrainierte , muskulöse Ausdauerläufer ? Oder mit Anfängern ( schwache Hin und wieder Läufer) kommen die 1000 zusammen ? Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Na , dann schau dir mal die schwingenden Stöcke auf den Videodemos an. Da sieht es anders aus und nicht so wie deine Schilderung . Das Fahrrad ist schon zu breit für Berlin auf den Fußwegen wenn dort Lebewesen (Berliner) rumlaufen. Stell dir das nicht so einfach vor Stöcke für den Antrieb zu Führen ohne seitliche Schwingungen. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Schau mal von deinen Sack aus auf die Erde, wenn du die Crosser angeschnallt hast. Du kommst beim Stehen schon zwangsläufig zu einer leichten Grätsche damit die Crosser sich nicht berühren und dann noch Außenkannte ? Ich hatte vorher die V07 Plus. Haben Luftdruck 6-7 bar. Kam mir bei nasser Fahrbahn so unsicher vor mit dem rutschen wie auf Inlinern. Dann habe ich mir die mit den 20cm Rollen gekauft. Ein Taum wurde wahr beim laufen. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ ....dass man auf der Aussenkante aufsetzen soll... “ Dein Trainer hat dich abgezockt, wenn er es nicht Ehrenamtlich gemacht hat. Ein Laie weiss es schon, das man sich mit der Außenkante nicht abstoßen kann, warum denn auf der Außenkante aufsetzen....blödsinn. Kauf dir Crosser mit Reifendurchmesser 20cm, haben nur 3,5 bar und sind beim Laufen sanft wie ein Lamm, es lohnt sich. Bin jetzt noch fast ein Anfänger mit 69 jahren , habe aber damit als ruhiger Skater wunderbare Erfahrungen gemac…

  • Benutzer-Avatarbild

    Stell dir das in Berlin nicht so leicht vor. Du hast auch 2 Stöcke in der Hand. Deine nötige Breite zum Cross Skaten mit den Stöcken ist nicht die wie von Inlinern. Auf den berlinern Bürgersteigen wo du angeblich laufen kannst wirst du schnell wieder aufgeben wegen sehr schlechter Beschaffenheit. Auch gehört Berlin zu den Hundescheißen-Spitzenreiter. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Zahlreiche Touren, ein Trainingslager und Biathlonwettkämpfe werden dort organisiert und vorbereitet.Trainer aus Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen, Schleswig-Holstein und NRW haben sich dort zusammengefunden . Einzigartig bisher mit dem gesamten Paket. “ So etwas ist nichts für uns Einsteiger und wer soll das bezahlen ? Es kommen da Spitzenpreise zusammen mit Übernachtung usw. Wir möchten einen ruhigen Sport betreiben und kein Trainingslager und keine Biathlonwettkämpfe und kein T…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „ Ich werde die Kunststoffummantelung mal entfernen, und dann weiter sehen. “ ja mach das, das ist bestimmt die Verpackung, die du vergessen hast zu beseitigen... Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Menschen sind in 10 Jahren älter geworden...auch die Crosser... Vor 10 jahren hatten Skikes noch Holzräder. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Da Cross Skating hier in den Werbefilmen oder Amateurfilmen viel als Hetzsport und Kampfsport angepriesen wird , hast du bei den Amateuren die das eben mal als Freizeitsport machen wollen wenig Chancen. Wer den Kampfsport/Wettkampf auf Skiern kennt wird auch kurz oder lang auf diese Dinger stoßen. Ich bin mit 69 jahren ganz zufälliiiiiig drauf gestoßen und musste sehrrrr viel Suchen um endlich heraus zu finden das es auch als Freizeitsportart geht, die man auch ruhig gestalten kann. Nur hier bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo ich bin 69 Jahre alt und habe in August 2017 als Anfänger angefangen mit dem V07 Plus. Seit Dezember 2017 habe ich den Cross Skate XRS07. Obwohl meine LLS größe 45 haben , gibt es vorn zum Laufrad noch 3,5 cm. Häufig wird geschrieben , das es nur bis 44 geht. Mein gesamt Laufgewicht ist 79 KG. Die großen Luftreifen mit 20 cm sind wunderbar weich (3,5 bar) und nehmen größere Unebenheiten mit Leichtigkeit. Die Rad/Fußwege sind in Deutschland nicht immer eben, weil wir an den Straßen meistens…

  • Benutzer-Avatarbild

    Greenhorn Skike Bericht

    oldmen - - Skike - Skikes

    Beitrag

    Warum stolperst du große Strecken , statt kleine Strecken (in der Kürze liegt die Würze) üben und Fehler gleich vor Ort ausmerzen, Ich habe auch vor 4 Monaten mit 69 Jahren angefangen (Skikes V07 Plus). Habe es mir selber beigebracht mit Videospotts die ich mir eingeprägt habe. Ich bin langsam los gelaufen, erst ohne Stöcke, dann wo ich Standsicher war, mit Stöcken. Wenn mir unterwegs ein Lauf-Fehler unterlaufen war , habe ich angehalten und geschaut, wie dieses Missgeschick zustande kam und die…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe sie jetzt leichter einstellen können. Wusste nicht, das da ein Gewinde dran ist, dachte es war so art genietet. Danke. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, guten Tag. Muss der Bewegliche Teil zum Bremsen beim SRB XRS07 Schwergängig gehen oder muß er selbstständig nach unten fallen wenn man ihn anhebt?? Danke. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    Spiegel für Fahrradhelm ?

    oldmen - - Cross-Skating -allgemein-

    Beitrag

    Ja, danke. Da ist eine schnelle Lösung- Gruss