Search Results

Search results 1-20 of 314.

  • User Avatar

    Zum Schiebelehrenexperiment wollte ich nichts schreiben, denn die Fehlerfaktoren bei solchen Messungen sind höher als ein eventuell definierbarer Wert - trotzdem war ich gespannt, was da zurück kommt. Ich hatte so was in der Art auch erwartet. Es geht also nicht ohne Rollversuche, wenn man es exakt haben möchte - noch wichtiger ist es, dass es sich angenehm anfühlt und das ist in meinem Fall, wenn beide ganz leicht nach Außen ziehen. Gründe, die für so eine Spureinstellung sprechen:- So ist Skat…

  • User Avatar

    Wenn beide Skikes leicht nach aussen wegziehen, würde ich damit mal probieren, denn ich stelle die bei mir absichtlich so ein . Nach Innen dagegen wäre schlecht.

  • User Avatar

    Hallo Simon, der V7 Fix hat bereits die 9-Speichenfelge mit den größeren Kugellagern und den flachen Lagerbuchsen. Der Rahmen ist jedoch mit dem v7 Plus identisch. Die Lagerbuchsen der Räder vom Plus sind kegelig ausgeführt, sodass sich diese Räder vom Plus selbst zentrieren und ausrichten. Eine Spur-Feineinstellung ist damit dann nicht mehr möglich... eine Lösungsvariante wären daher Räder vom Plus. In deinem Fall schlage ich folgendes vor: Lockere bitte alle Achsen so weit, bis diese völlig en…

  • User Avatar

    Hallo Sabine, vielleicht ist dir meine Onlineberatung neben den inzwischen guten Tipps eine kleine Hilfe.

  • User Avatar

    Hallo Harry, mit welchem Reifendruck bist du unterwegs und wie schwer bist du? ...wenn ich vorsichtig fragen darf

  • User Avatar

    Hallo Markus, es passen nur die 150er Räder ab v8. Der v7 FIX ist da die Ausnahme. In alle anderen v7er Räder bekommst du die Buchsen bzw. Mitnahmeheberl nicht dran - kleinere Kugellager. Hat man einen v9 200, braucht man für Umrüstung auf 150 nur die 9-Speichen-150er Räder mit Lager bzw. Rücklaufsperre und steckt einfach nur die seitlichen Teile der 200er Räder an die 150er Räder... oder Umbau des gesamten Felgen-Innenlebens. Mit der neuen Bremsverstellung ist Bremse Einstellen ein Kinderspiel,…

  • User Avatar

    Quote from orangenblut: “Außerdem fände ich es es ja irgendwie besser, wenn es ein fixiertes Vorderrad gäbe und nicht verschiedene Rad-Stellungen, die mit den Achsschrauben fixiert werden müssen....” Hallo Harry, logisch, so was nervt. Beim neuen Rahmenkonzept sollte das auch so sein, wie du dir das wünscht. Also die Räder lockern, Skike auf den Boden stellen und dabei die Räder gut festziehen, sodass die Räder in den Achsaufnahmen zentral anliegen. Dann die Schrauben, mit denen die Gabeln fixie…

  • User Avatar

    Hallo Harry, gerne schreibe ich die unterscheidenden Punkte des v9 fire 200 zum SRB XCS7 untereinander: 1. einen enormen Vorteil bieten auch die Rücklaufsperren in den Vorderrädern - beim Skaten stören die überhaupt nicht und für klassisch-Passagen unverzichtbar. 2. Kühlrippen an den Bremsbacken verhindern auch bei langen extremen Abfahrten ein Überhitzen der Bremsen. 3. Die höhere Wadenstütze bietet einen deutlich verbesserten seitlichen Halt, der Druck auf die Wadenschale ist beim Bremsvorgang…

  • User Avatar

    V9 Spur einstellen

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Hallo Miteinander! Danke vorerst allen, die bisher Hilfe angeboten habe. "Alle Wege führen nach Rom", heißt ein Sprichwort . Mein Weg sieht wie folgt aus: Zuerst lockere ich die Radschrauben, stelle den Skike auf den Boden, schiebe diesen kurz vor und zurück, sodass die Radachsen spannungsfrei in den Radaufnahmen der Gabeln liegen und auch im Rad. So ziehe ich dann die Räder gut fest. Erst danach prüfe ich den Geradeauslauf. Wenn dieser dann nicht korrekt ist, lockere ich die Rahmenaschrauben un…

  • User Avatar

    Skike V9

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Tipp: Nach der ersten Ausfahrt alle Achs- und Rahmenschrauben gut nachziehen, sodass der Sitz der Schrauben dann so richtig gut ist und somit eventuelle Schwingbelastungen der Gabeln vermieden werden. Das entsprechende Werkzeug liegt jeweils bei. ...die 1700 Kilometer sind dann schon geknackt . Hier der Link zur Schnellstartanleitung des FIRE: core.skike.com/downloads/manuals/manual_v9_fire_de.pdf und hier vom TOUR: core.skike.com/downloads/manuals/manual_skike_v9_tour_de.pdf ...da diese Anfangs…

  • User Avatar

    Skike V9

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Bezüglich Gewicht sollten wir die Kirche im Dorf lassen. Der V8 Lift, den ich soeben auf die Waage gelegt habe, wiegt mit Roadstarmäntel im Neuzustand ohne Schmutz 2222g. Die offizielle Gewichtsangabe des V8 Lift liegt bei 2175g. Beim V9 FIRE 150 wiegen die 2 zusätzlichen Polster per Bindung bereits 42g. Dann ist auch noch die Wadenstütze entsprechend höher, die einen noch deutlich besseren Halt bietet und die Kühlrippen an den Bremsen möchte ich ebenfalls nicht mehr missen und die neue Fersensc…

  • User Avatar

    Fußgelenk

    ottoeder - - Gesundheitsthemen

    Post

    Was bezüglich dieser Fersenschale wahrscheinlich einige noch nicht wissen - diese kann man sich völlig beliebig und individuell der Fersenform des Schuh`s zurechtbiegen. Auspolstern ist dann auch nicht notwendig.

  • User Avatar

    Skike v9 Bremsen bei Nässe

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Hallo Dioscorea, danke für deinen Hinweis - ist nämlich auch nicht ungefährlich, daher bei Nässe grundsätzlich vorausschauender und vorsichtiger fahren. Ein Regentipp: Falls jemand auch gerne bei Regen und nassen Untergründen schnittig unterwegs ist, kann er die Bremsbacken auch weiter nach Vorne neigen, indem die 2 Schrauben an der Bremsbacke gelockert werden und nach dem Vorneigen wieder festgezogen werden. So kommt beim Bremsvorgang auch das Profil mehr zur Geltung und die Bremswirkung ist da…

  • User Avatar

    Skike V9 Basis-Einstellungen

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Hier eine Schnellstartanleitung, die sich jede(r) gerne fotografieren oder ausdrucken darf . Auch Verbesserungsvorschläge sind erwünscht.

  • User Avatar

    Skike V9

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Quote from Naja: “Für mich persönlich sind die V9 so wie sie momentan sind leider völlig ungeeignet, da ich von den hoch angesetzten Wadenschalen schon nach wenigen Minuten schmerzhafte Druckstellen bekomme.” Hallo Julia, ich vermute, dass du vielleicht diese Gurte zu straff anziehst, den Polster am Gurt noch nicht an die optimale Stelle geklettet ist oder die Wadenschale noch falsch herum am Unterschenkel sitzt. Richtig ist, wenn der längere Teil der Wadenschale sich jeweils außen befindet. Ver…

  • User Avatar

    Skike V9

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Quote from skike-thueringen: “Hallo, ich habe die ersten V9 Fire geliefert bekommen, leider ohne Bedienungsanleitung. Hat da jemand etwas für mich?” Erstmal herzlichen Dank für die tollen Videos! Hier noch ein hilfreicher Link Bezüglich Reifendruck bitte die Angaben am Reifen beachten! Beim 200er sind das jetzt 80 PSI bzw. max. 5,5 Bar. Das reicht auch für den 200er absolut.

  • User Avatar

    Skike V9

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Quote from mudskater: “Ah, halt; er soll in eins der unteren Löcher...?” Richtig

  • User Avatar

    Skike V9

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Quote from mudskater: “...in unserer luxusverwöhnten Welt hat der bequeme user ein Ersatzradrad dabei, was er schnell einbauen kann; der gestählte Profi hingegen, fängt in jeder Situation an, Reifen zu flicken...” Soeben hatte ich eine geniale Idee dazu: Als Reserverad für Notfälle kann man auch ein 150er-Rad ohne Lagerbuchsen mitnehmen. Die Lagerbuchsen vom 150er-Rad sollten bereits vorher rausgedrückt werden, da diese in den Lagern der 150er-Räder fester sitzen. Die Buchsen von den 200er-Räder…

  • User Avatar

    Ersatzteile Skike V07

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Quote from BillyX: “Zusätzlich fände ich es gut wenn Skike entweder Ersatzteile deutliche länger anbieten würde oder zumindest die Möglichkeit einer Vorwarnung durch Registrierung des Skike-Modelles und Benachrichtigung für der Einstellung der Ersatzteile bieten würden.” Da sich der Ersatzteilbedarf ohnehin sehr in Grenzen gehalten hat, ist eine offizielle Lagerhaltung absoluter Luxus. Mäntel, Lager, Räder und Gurte sind so weit kompatibel, dass man somit für die gängigsten Teile Ersatz von den …

  • User Avatar

    Wadenschalen scheuern

    ottoeder - - Skike - Skikes

    Post

    Liebe Leute, ihr zieht den Wadengurt viel zu straff zu! Der Wadengurt sollte gerade mal rund herum locker anliegen, mehr nicht. Ganz wichtig ist auch, dass die Wadenschale im Langloch so positioniert wird, dass kaum noch seitlicher Druck auf die Unterschenkel wirkt (X/O-Bein-Anpassung). Die Leute, die bereits eine Scheuerstelle haben, können sich die Bremssattelverlängerung montieren, dann kann die bereits vorhandene Scheuerstelle ungestört abheilen und mit der Bremssattelverlängerung ist der Ha…