Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • Benutzer-Avatarbild

    für den schönen, sportlichen 1. Mai. Dank an Alfred für die gute Planung und Führung, danke Sigrid für die Blddokumentation. Ich war zum ersten, aber sicher nicht zum letzten mal dabei. Gruß Lothar

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Alfred, folgendes hast du mir am 18.11.08 bei meiner Anmeldung geantwortet:"....Braunfels ist ja nicht all zu weit von der Wetterau entfernt. Wenn hier mal wieder eine Tour angeboten wird (siehe Rubrik "Touren in Wetterau und Vogelsberg"), bist Du sehr herzlich zum Mitfahren eingeladen. Ich würde auch gerne mal zum Skiken in den Raum Wetzlar/Braunfels kommen." Hiermit nehme ich deine Einladung an und werde, wenn nichts entscheidendes dazwischen kommt, am Freitag um 10:30 am Parkplatz am Se…

  • Benutzer-Avatarbild

    Pulka???

    Lothar52 - - Zubehör - Nordic Cross Skating

    Beitrag

    Hallo Tino, schau mal hier nach: rainer-gamm.de/touren vielleicht hilft dir das weiter. Lothar

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmentunnel > abdichten ?

    Lothar52 - - Werkstatt & Wartung

    Beitrag

    Hallo Andreas, wenn du nur den Tunnel abdecken willst, ohne zusätzlichen Spritzschutz, reicht m.E. ein kleines Stück Vierkantholz, in den Tunnel eingepasst und mit Schrauben durch die Originalbohrung fixiert, vollkommen aus. Gruß Lothar

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmentunnel > abdichten ?

    Lothar52 - - Werkstatt & Wartung

    Beitrag

    Hallo Mchael, ich habe das Abstreifblech schon nach deinen Bildern nachgebaut, auch mit Langloch und daher verschiebbbar. Ich habe mich nur nicht getraut, wegen den etwas eiernden Reifen, dichter als ca. 2mm an den reifen heranzugehen, und so kam dann doch noch einiges an Dreck durch. Vielleicht macht ja eine Kombination aus deinem Blech und dem Schmutzfänger wie ich ihn montiert habe Sinn. Schau mer mal..... Gruß Lothar

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmentunnel > abdichten ?

    Lothar52 - - Werkstatt & Wartung

    Beitrag

    Hallo Andreas, danke für die Info mit dem Werkzeug. Aber der Abstand des Schmutzfängers ist größer als bei der Originalbefestigung und der freistehende Plastikteil gibt sicher entsprechend nach. Sollte sich im unteren Bereich, an dem Holzkeil etwas verfangen und eine Demontage notwendig werden, benötige ich einen kleinen Schraubenzieher, da ich hier die Original Schrauben verwendet habe, wie sie bei den Schmutzfängern dabei waren. Ich habe heute den ersten Praxistest auf regennassen und teils ve…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Michael, ich habe deinen Beitrag zum Thema ?Einbauteil Marke Eigenbau? aufmerksam gelesen und mich sofort an die Arbeit gemacht für einen Nachbau. Der Nachbau war kein Problem, mit einer Laubsäge mit Metallblatt, konnte ich das Teil relativ einfach aus einem Alu-Blech aussägen. Beim Test hat sich gezeigt, das das Abstreifblech bei Spritzwasser gut wirkt. Als ich aber dann einen ziemlich schlammigen Wirtschaftswseg nach starkem Regen gefahren bin, hat sich diese Schlammbrühe durch den klein…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Alfred, danke für das Angebot, mal schau'n was sich machen läßt. ich werde das im Auge behalten. Für das Skiken im Raum Wetzlar/Braunfels bin ich noch auf der Suche nach geeigneten Rundkursen. Im Moment nutze ich Teilabschnitte des Lahntalradweges. Leider gibt es immer wieder Unterbrechungen in den Ortschaften, hier muß ich noch (anders wie beim Radfahren) skikefähige Überführungsstücke suchen (auf Autoträchtigen Hauptstrassen möchte ich nicht so gerne fahren). Gruß Lothar

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebe Skiker, bisher habe ich in diesem Forum als Gast etwas herumgeschnuppert (aktives konnte ich nicht beitragen) und einige interesssante und wichtige Informationen für einen Einsteiger erhalten. Mein Name ist Lothar, ich bin 56 Jahre Ich wohne in Braunfels (Hessen, Lahn-Dill-Kreis) Sportarten: Rennrad, etwas Mountain-Bike, etwas Inliner auch mal mit Stöcken, Joggen geht wegen Srunggelenk- und Achilles-Problemen nicht mehr, dafür "skiked" es mittlerweile ganz gut (ohne Probleme). Skikes…