Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 979.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das sehe ich genauso: je nach Gesinnung kann man mehr davon haben, einen individuell passenden Streckenabschnitt mehrfach zu rollen, als u.U. mit „Gewalt“ einen Rundkurs zusammenzustellen, in dem vielleicht gezwungenermaßen auch Abschnitte außerhalb des persönlichen Wunschanspruchsrahmens bewältigt werden müßten – und damit meine ich zu hohe genauso wie zu niedrige Ansprüche. Mein Feierabend-Cross-Workout findet zum Beispiel auf Arealen von 50-150 Hektar statt, die ich auf den unterschiedlich he…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir zwei haben unsere erspendete Strecke an der Ostsee zurückgelegt – in 2 Etappen! Es hat terminlich-geographisch wie oben erwähnt nicht geklappt, allerdings nun nicht, weil wir zu früh zurückgeben mußten, sondern zu spät: wegen Umbuchung des WoMo-Nachmieters konnten wir noch 2 Tage dranhängen und kamen erst heute Nachmittag zuhause an. Rückgabe am Montag, so konnten wir heute in Ruhe ausräumen und säubern – und ich abends noch schnell eine Trainings-Bestleistung im Slalom erzielen. So war‘s fü…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Markus Naja, die AllTerrain-Spitze ist wohl auch eher für Nordic Walking - oder eben allenfalls für Skater, die viel auf Betonplatten oder gehärteten Steinfliesen mit vermindertem Stockschub dahinrollen, wo die Spitzen keinen Halt finden. Wie erwähnt empfehle ich fürs NCSkating Zitat von KnightSkater: „…für Cross die Aero Tip2 und für Kunstboden die Suspension Tip wegen der Dämpfung.“ Aber wie gesagt: Zitat von KnightSkater: „…wenn du unbedingt wieder diese alten Spitzenaufsätze willst: ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Skater Bin seit 10 Tagen mit meiner Frau im hohen Norden per WoMo unterwegs – wir hatten schon einiges: 30° Sommerhitze auf Usedom, Regen bei 13° auf Rügen… aber Internet haben wir tatsächlich erst hier und jetzt im Nordwesten von Rügen, unserem 4. Stellplatz! Einheitliches Schulterzucken an den Rezeptionen, wenn wir nach WLAN fragten - erstaunlich,… aber chillig! Ungeachtet dessen ist es wundervoll hier: herrlich zum Radeln , Shoppen , Wasserski laufen … und ich bin schon 6 Mal auf den Ro…

  • Benutzer-Avatarbild

    1:1 Technik erlernen

    KnightSkater - - Üben & Trainieren

    Beitrag

    Hallo Christian Übe lange Gleitphasen und engen Beinschluß! Einfach nur die Anzahl der Stockschübe auf die der Schritte anzuheben führt zu einem fast hektisch hochfrequenten Prozess, einer Art Spurt. Daher wird auch die Zeit zwischen den Schritten verlängert - ergo: die Gleitphase… und deren Ansatz durch den Beinschluß spielt auch eine wichtige Rolle! Je enger dieser ausgeführt wird, desto mehr Schub läßt sich über das Abdruckbein generieren, je mehr Tempo man einspurig hat, desto leichter fällt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Skike V9

    KnightSkater - - Skike - Skikes

    Beitrag

    Hallo Bestimmt gut, die Teile, aber …es scheint mal wieder klar: die Ungeduldigsten dieser NCS-Gemeinde sind die erklärten Testpiloten der ersten Charge des neuen Modells! Daß das feedback zwar das Image trübt, aber effektiv dabei hilft, die 2. Charge von den entdeckten Schwächen zu befreien, gehört zur Methode. Aber so isses halt… Ich verfolge es deshalb, weil meine Frau am Wechsel von 150 auf 200er interessiert ist und ich eben der allumfassend zuständige „Service-Mann“ bin, der neben Luftdruc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Skike V9 Basis-Einstellungen

    KnightSkater - - Skike - Skikes

    Beitrag

    Zitat von mudskater: „Zusammenfassend gesehen möchte Dich der Hubert doch der Cross-Skatingszene erhalten.“ …nothing else Heftige Reaktion auf ein gutgemeintes statement – jedenfalls wollte ich keinem auf die Füße steigen. Mir isses eh wurscht – ich bin kein praktizierender Trainer. Und ja, auch ich habe mich einst autodidaktisch rangewagt (2006 war noch nix mit Trainern), habe mir dann wegen falsch verstandener Technik die Skisaison 2011/12 voll versemmelt und hab danach mühsam und geläutert „u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Skike V9 Basis-Einstellungen

    KnightSkater - - Skike - Skikes

    Beitrag

    Hallo Domino Willkommen im Forum. Du bist „blutiger Anfänger“, der noch nie auf Cross Skates stand, bist von Lauf und Geländeeignung etwas enttäuscht und hoffst auf Verbesserung durch Fragen zum Setup am Gerät? OK… krass…! Auch, wenn ich jetzt der einzige bin, der das schräg findet, aber ich schlage dringend vor, daß du erst mal ein software-Setup durchführst: wie von dir selber erkannt ist ein Einsteigerkurs bei einem Trainer durch nichts zu ersetzen, erst recht nicht durch Frage-Antwort-Spiele…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Bijan Du hast Recht: wenn man will, kann man alles auseinandernehmen… auch einen Joke ! Übrigens bin ich schon an so manchem Paketband verzweifelt Servus Hubert … Nord-Tiroler

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Sven Herzlich willkommen im Forum! Tja,… Schweden wird schwierig mit aktiver Unterstützung. Von meinem Standpunkt aus hätte ich zwar gesagt, daß reichlich „Südschweden“ im Forum sind, aber... …nix für unguad. Vielleicht kurvt mal ein/e Trainer/in im Wohnmobil durch, zumal es dort sehr schön sein soll, aber Schweden ist halt auch nicht grade klein! Zum V9 findest du hier umfangreiche und aktuellste Infos im entsprechend lautenden Thread – insbesondere zum Setup und zur Hand- bzw. Fußhabung …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Markus nix für unguad – sowas mache(n) ich (wir) grundsätzlich nicht, denn damit tritt man hier u.U. auf so manche Füße: jeder zweite Trainer im Forum hat auch einen shop! In diesem Fall brauchst du aber sowieso eher Exel-Vertragshändler. Und bei dem überschaubaren monetären Umfang kann man m.E. durchaus das Risiko des Bauchgefühls eingehen und den „günstigsten“ testen…! Servus Hubert

  • Benutzer-Avatarbild

    ...und wenn du unbedingt wieder diese alten Spitzenaufsätze willst: ich glaub, ich hab noch welche rumliegen. Aber die Metallspitzen werden nicht viel besser bei'nand sein als deine! Servus Hubert

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Markus „Das Gummi“ läßt sich hier nicht von der Spitze trennen: du hast da noch die uralten Spitzen-Pad-Kombis drauf – die wirst du auch kaum mehr wo kriegen. Aber – und das ist die gute Nachricht – die sind schon Teil des QuickLockSystems… das heißt, sie sind nicht direkt aufgeklebt, sondern bajonettartig auf eine aufgeklebte Hülse aufgesteckt und auswechselbar. Und dieses QLS von Exel hat eine große Auswahl von Spitzen, die einfach nur auf die QLS-Hülse aufgeklickst werden: Suspension Ti…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Meo Willkommen im Forum! Jeder 150mm (6 ¼“)-Mantel mit ca. 30mm Breite paßt auf beide V07-Varianten – und beide haben eh die gleiche 5H-Felge (5-Loch). Auch die Felge vom vX hat noch die selbe Nabe. Du mußt mur beachten, daß die Spacer vom Plus und vX bereits den Konus für den Geradeauslauf haben, der beim alten V07-120 nicht reinpaßt – also das alte Achs-Modul verwenden. Servus Hubert

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuling

    KnightSkater - - Kaufberatung - Nordic Cross Skating

    Beitrag

    Hallo Sebbo Ohne dir was Konkretes empfehlen zu wollen – schließlich hat hier jeder seine ganz persönlich favorisierten „Stecken- pferde“ – hier ein link zu einer Übersicht über Skate-Kategorien, die vielleicht helfen kann. Grundsätzlich ist der Skike V07 Plus ein guter Einstieg in den Sport, bei dem auch Preis/Leistung passen. Als zufriedener KV+-Skater kann ich auch bei deiner Stockwahl zuraten. Unbedingt empfehle ich jedoch einen Einsteigerkurs! Mit einem Kurs schaffst du dir die Grundlage fü…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Berg ruft

    KnightSkater - - Üben & Trainieren

    Beitrag

    Also ich mach eine Art „duale Vorbereitung“: die zentralen Faktoren sind reichlich Vorfreude auf die Abfahrt und… das da ! Ich fang gar nicht erst an, mit meiner Ausdauer oder altersbedingten Defiziten zu hadern, sondern gehe davon aus, daß ich eh nur skaten werde, was sich nach meiner Fasson dafür anbietet - den Rest werde ich klassisch besch(t)reiten… und dafür langt meine Puste! Servus Hubert

  • Benutzer-Avatarbild

    Tape/Blasen

    KnightSkater - - Cross-Skating -allgemein-

    Beitrag

    Hallo Jimmy Da ich im Gelände einen höheren Vorschubanteil über die Stöcke habe und mir keine Scheuerstellen leisten möchte, trage ich immer dünne Baumwollhandschuhe unter den Nordic-Gloves. Somit scheuern die beiden Textilschichten aneinander und die Haut bleibt verschont. Und es hat noch weitere Vorteile: - sie nehmen den Schweiß auf und meine Skatinghandschuhe muß ich so nicht jedes Mal auswaschen – die Baumwollhandschuhe kommen nach jeder Ausfahrt in die Wäsche oder in den Müll. - es ist ins…

  • Benutzer-Avatarbild

    Comfortskates… das sind für mich alle jene mit den 5cm breiten 200er Pneus! Alles andere hält dem in Sachen „Comfort“ nicht stand. Ich bin gerade dabei, mir die 200er nach der nassen Jahreszeit wieder abzugewöhnen – und laufe bei trockenem Boden wieder meine 150er Crossinliner. Auf der einen Seite eine merkliche Erleichterung gegenüber den schweren Matschos, andererseits bedarf es auf Naturboden doch deutlich mehr Konzentration, da die kleineren, pralleren Räder Unebenheiten und Hindernisse nich…

  • Benutzer-Avatarbild

    9SB-Felge in rot

    KnightSkater - - Skike - Skikes

    Beitrag

    So, die "roten" Felgen habe ich nun - vielen Dank, Jörg! Übrigens heißen die ja gar nicht 9SB, sondern 9SO... O für orange, so wie B für black steht Servus Hubert ... betrachtet sie als 9SR

  • Benutzer-Avatarbild

    Um mir wochentags nach dem Büro lange Fahrten im Berufsverkehr zu meinen o.a. bevorzugten Revieren im östlich gelegenen Gemeindebereich Oberschleißheim zu ersparen, habe ich mir in den letzten Jahren auch noch ein paar Areale im Westen des Landkreises erschlossen: Buchwald, Oberrother Pfarrwald, Lindach – ebenfalls herrliche Waldgebiete, die unterschiedlich anspruchsvolle Wege und Pfade für technisch variantenreichen NCT-Rollsport bieten! Falls jemand dort – oder überhaupt auf Naturwegen in den …